Formel 1 live Der Große Preis von Abu Dhabi: Ein letzter Start für Sebastian Vettel

Sebastian Vettel bedankt sich klatschend bei seinem Formel-1-Team.

Sebastian Vettel bedankt sich am Samstag (19. November 2022) bei seinem Team und den Kollegen. Der Heppenheimer bestreitet am Sonntag (20. November) in Abu Dhabi sein letztes Rennen.

Der Große Preis von Abu Dhabi steht an: Das letzte Rennen der Formel-1-Saison gibt es im Liveticker auf EXPRESS.de

Der Große Preis von Abu Dhabi am Sonntag (20. November 2022/ 14 Uhr) wird nicht wie jeder andere werden. Mit Sebastian Vettel (35) verlässt nach 16 Jahren einer der ganz großen die Bühne. Dem Heppenheimer gelang am Samstag ein starkes Qualifying, welches er auf dem neunten Platz beendete. Mick Schumacher (23), der bei Haas 2023 für Nico Hülkenberg (35) sein Cockpit räumen muss, startet von Rang 12.

„Ich glaube, es kommen noch ein paar emotionale Momente an diesem Wochenende“, sagte Vettel, dem zahlreiche Kollegen mit Worten und Gesten huldigten. Sein langjähriger Kontrahent Fernando Alonso (41) erhofft sich einen schönen Abschied des 35-Jährigen: „Ich werde auf ihn am Start und auf der ersten Runde aufpassen. Hoffentlich sehen wir beide die karierte Flagge.“

Auch wenn Max Verstappen (25) bereits als Weltmeister feststeht, geht es für Red-Bull-Pilot Sergio Perez (32) und Ferraris Charles Leclerc (25) noch um ordentlich was. Die beiden Kontrahenten kämpfen um die Vizemeisterschaft, wobei der Mexikaner auf Rang zwei vor dem Monegassen starten wird.

Wie sich die Fahrer der Formel 1 im Rennen schlagen, lesen Sie hier im Ticker.

Formel 1: Das Rennen aus Abu Dhabi im Liveticker

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.