Corona in NRW Inzidenz nähert sich  kritischer Grenze – absoluter Hotspot liegt mitten im Rheinland

Porno-Sternchen mit versextem Angebot  Texas Patti verspricht Borussia Mönchengladbach Strip bei Platz drei

Pornosternchen Texas Patti (32) verspricht den Fohlen einen heißen Live-Strip.

Pornosternchen Texas Patti (32) verspricht den Fohlen einen heißen Live-Strip.

Mönchengladbach – Wenn das kein Ansporn für die Gladbacher Mannschaft ist, Platz drei in der Liga zu halten. Porno-Sternchen Texas Patti (32) ist glühende Borussia-Anhängerin und verspricht: „Wenn ihr die direkte Champions-League- Qualifikation schafft, lege ich euch einen exklusiven Live-Strip hin.“

Roter Schmollmund, pechschwarzes Haar und eine Traumfigur (94/62/92) – Texas Patti (32) ist der neue Star der deutschen Erotikbranche.

Und das aktuelle Gesicht von Beate Uhse TV liebt es nicht nur, frivole Filmchen zu drehen, sie ist auch völlig vernarrt in Borussia Mönchengladbach.

„Ich komme aus Münster und habe zuerst lange Preußen die Stange gehalten, doch dann hat mich mein Mann Patrick vor neun Jahren zum Borussia-Fan umgepolt. Seitdem verfolge ich die Spiele meiner Jungs regelmäßig – egal, ob in der Kneipe oder im Stadion“, sagt Texas Patti, die mit richtigem Namen Bettina Habig heißt.

Und aus diesem Grund hat die ehemalige Zahnarzthelferin, die von ihrem damaligen Arbeitgeber gekündigt wurde, weil sie nebenbei Schmuddel-Filme drehte, ein versextes Angebot für die Fohlen: „Die Jungs geben für uns Fans immer alles, und wenn sie es tatsächlich am Ende auf Platz drei schaffen, will ich mal etwas zurückgeben.“

Und was bietet sich für einen Porno-Star besser an, als die Hüllen fallen zu lassen. „Es wäre mir eine Ehre, meinem Lieblingsteam einen heißen Live-Strip hinzulegen, und ich glaube, die Jungs hätten auch Spaß an der Show.“

Doch bis es so weit ist, muss die Elf von Trainer Lucien Favre (57) in den ausstehenden sechs Spielen erstmal ihren Zwei-Punkte-Vorsprung auf Bayer Leverkusen verteidigen. Dafür sollte Freitagabend (20.30 Uhr) gegen Eintracht Frankfurt möglichst ein Sieg her.

Nackt-Fan Patti ist überzeugt, dass ihr schlüpfriges Angebot eine Extra-Motivation für den Saisonendspurt sein könnte. „Vielleicht legen sie sich jetzt noch mehr ins Zeug, wo sie wissen, dass ich mich für sie ausziehe.“

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.