+++ FAHNDUNG +++ Kölner Ringe Mann (31) von Schuss getroffen – Polizei jagt diese Männer und warnt

+++ FAHNDUNG +++ Kölner Ringe Mann (31) von Schuss getroffen – Polizei jagt diese Männer und warnt

„Oh, wie ist das schön!“Lustiges Video: Hollywood-Stars singen deutsche Fan-Lieder mit DFB-Profis

Die Schauspieler Will Smith (l.) und Martin Lawrence posieren für die Kamera.

Die Schauspieler Will Smith (l.) und Martin Lawrence kommen am 27. Juni 2024 zu der Europapremiere des Filmes „Bad Boys: Ride or Die“ in den Zoo Palast.

In einem witzigen Instagram-Video haben die DFB-Profis Ilkay Gündogan und Antonio Rüdiger den Bad-Boys-Darstellern Will Smith (55) und Martin Lawrence deutsche Fan-Gesänge beigebracht. 

„Oh, wie ist das schön!“, oder „Einer geht noch, einer geht noch rein!“ - so feuern die Hollywood-Schauspieler Will Smith (55) und Martin Lawrence (59) die deutsche Fußball-Nationalmannschaft vor der Heim-EM an. Und zwar auf Deutsch!

Beigebracht wurden die Fan-Gesänge den „Bad Boys“ von niemand geringerem als DFB-Kapitän Ilkay Gündogan (33) und Abwehrchef Antonio Rüdiger (31).

Bad-Boys-Darsteller Smith und Lawrence singen deutsche Fan-Lieder

Auch den Klassiker „Auf geht's Deutschland, schießt ein Tor“ lassen die beiden Fußballer ihre „Schüler“ singen.

Alles zum Thema EM 2024

Im Gegenzug stimmen Gündogan und Rüdiger in den am Mittwoch (29. Mai 2024) auf verschiedenen Plattformen veröffentlichten Filmchen textsicher den „Bad Boys“-Song an.

Hier seht ihr den Beitrag von Sony Pictures auf Instagram:

Das Video sorgte bei den Userinnen und Usern im Netz für großes Gelächter. „Inhalte, von denen ich nicht wusste, dass ich sie brauche“ und „Das ist großartig“ lauteten einige Kommentare unter dem Instagram-Beitrag von Sony Pictures. 

Auch der deutsche NBA-Star Dennis Schröder (30) zeigte sich begeistert von der Aktion und kommentierte mit drei Flammen-Emojis. 

Auch interessant: Toni Kroos verrät Nagelsmann-Interna: „Die Wahrheit ist, dass ...“

Smith und Lawrence kehren in diesem Sommer als die beliebtesten bösen Jungs der Welt zurück auf die Kino-Leinwände.

„Bad Boys - Ride or die“, startet am 5. Juni in den deutschen Lichtspielhäusern. Neun Tage später beginnt für Gündogan und Rüdiger mit dem Eröffnungsspiel gegen Schottland (14. Juni/21 Uhr) in München die EURO. (sid/fr)