+++ EILMELDUNG +++ Er ist eine Klublegende BVB-Hammer: Dortmund zaubert überraschenden Watzke-Nachfolger aus dem Hut

+++ EILMELDUNG +++ Er ist eine Klublegende BVB-Hammer: Dortmund zaubert überraschenden Watzke-Nachfolger aus dem Hut

Horror-Diagnose im LänderspielDie schlimmsten Verletzungen von Neymar

1/7

Von Verletzungspech ist Neymar Jr. sowieso geplagt, nun kam es zu einer Verletzung, nach deren Diagnose wohl klar ist, dass der Superstar die längste Ausfallzeit seiner Karriere vor sich hat.

von Leo Bach (lb)

Ein Schock für Brasilien und die Fußballwelt! Neymar (31) hat sich erneut verletzt und steht vor einer langen Pause.

Der Rekordtorschütze (44) der Nationalmannschaft Brasiliens erlitt einen Kreuzbandriss sowie einen Riss im Meniskus des linken Knies. 

Schock-Diagnose für Neymar – so schlimm war es noch nie

Im WM-Qualifikationsspiel in Uruguay am Dienstagabend (Ortszeit) ging der Flügelflitzer kurz vor der Pause mit Gegenspieler Nicolas De La Cruz ins Laufduell. Dabei kam er wohl mit seinem linken Bein falsch auf.

Alles zum Thema Neymar

Schmerzerfüllt schrie Neymar auf und wurde kurze Zeit später mit einem Golfkart vom Platz gefahren. Das Spiel endete mit einem 0:2 aus Sicht der Selecao, doch das Ergebnis rückte an diesem Abend in den Hintergrund.

Es ist nicht die erste Verletzung in der Karriere des Spielers vom Saudi-Arabischen Klub Al-Hilal. Schon oft musste Neymar lange pausieren, insgesamt verpasste er über 170 Spiele verletzungsbedingt. Es ist sein erster Kreuzbandriss, die Ausfallzeit wird auf sechs Monate geschätzt.

Besonders sein Knöchel, machte ihm oft zu schaffen. Kurios, dass viele schwere Verletzungen ohne gegnerischen Einfluss entstanden sind. In der EXPRESS.de-Bildergalerie oben erhältst du einen Überblick über die schwerwiegendsten Verletzungen von Neymar.