+++ LIVE +++ FC im Ticker Erster Teil von Testspiel-Doppelpack: Köln gegen St. Truiden gefordert

+++ LIVE +++ FC im Ticker Erster Teil von Testspiel-Doppelpack: Köln gegen St. Truiden gefordert

Hiobsbotschaft für PSGVor Bayern-Kracher: Offensiv-Star fällt für restliche Saison aus

Neymar jubelt mit Kylian Mbappe und Lionel Messi über ein Tor.

Kylian Mbappé, Neymar und Lionel Messi, hier am 25. Oktober 2022 in der Champions League, sind das Star-Trio von Paris St. Germain. Nun fällt einer der Offensiv-Stars bis zum Saisonende aus.

Paris St. Germain hat vor dem Champions-League-Rückspiel gegen den FC Bayern eine bittere Nachricht bekannt gegeben. Ein Offensiv-Star fällt bis zum Saisonende aus.

Bittere Neuigkeiten für Paris St. Germain! Vor dem Champions-League-Kracher gegen den FC Bayern hat der französischen Meister am Montag (6. März 2023) bekannt gegeben, dass sich Offensiv-Star Neymar (31) einer Operation unterziehen muss.

Für den brasilianischen Superstar bedeutet dies gleichzeitig das vorzeitige Saisonaus. Wie der Klub am Montagabend bekannt gab, unterzieht sich der Offensivspieler in den kommenden Tagen in Katars Hauptstadt Doha einer Operation am rechten Knöchel.

Paris St. Germain: Neymar muss sich Operation unterziehen

Die bittere Erkenntnis: Anschließend fällt er drei bis vier Monate aus! Neymar hatte sich am 19. Februar im Spiel gegen OSC Lille (4:3) die Verletzung zugezogen.

Alles zum Thema Paris Saint-Germain

Da der 31-Jährige in den vergangenen Jahren immer wieder Probleme mit dem Sprunggelenk hatte, sprach sich die medizinische Abteilung von PSG für eine Operation aus.

Paris kämpft am Mittwoch (8. März, 21.00 Uhr/DAZN) beim deutschen Rekordmeister Bayern München um den Einzug ins Viertelfinale der Champions League.

Das Hinspiel hatten die Franzosen mit 0:1 verloren. Ohne den 31-Jährigen Brasilianer dürfte die Aufgabe gegen den Deutschen Rekordmeister nicht leichter werden. (sid/mn)