Inspiriert vom Hotel-Neubau Erstes Bild mit Hinweis auf das neue Borussia-Trikot

Gladbach_Jubel

In dieser Saison läuft Borussia in einem Heimtrikot mit schwarz-grünen Rauchschwaden auf.

Mönchengladbach – Ob die Fohlenelf in dieser Saison noch einmal in den aktuellen Trikots auflaufen wird, bleibt abzuwarten. Wie jedes Jahr warten die Fans gespannt darauf, wie denn die neuen Trikots aussehen könnten.

Die Webseite „footyheadlines.com“, die in den vergangenen Jahren oft frühzeitig die späteren Trikots leakte und sich dabei enorm treffsicher zeigte, hat jetzt eine Grafik des möglichen Designs gezeigt.

Gladbach-Hotel

Puma soll sich beim neuen Heimtrikot von Borussia Mönchengladbach am Neubau orientiert haben.

Borussia Mönchengladbach: Neubau soll Puma beim neuen Heimtrikot inspiriert haben

Im Gegensatz zum aktuellen Heimtrikot, das schwarz-grüne Rauchschwaden zieren, soll es in der kommenden Spielzeit wieder etwas schlichter zugehen. Am 1. August feiert Borussia schließlich auch ihr 120-jähriges Vereinsjubiläum.

Die Außenfassade des Neubaus im Borussia-Park soll für Puma bei den neuen Designs eine Inspiration gewesen sein. Tatsächlich erinnert das Diamanten-Muster an die Verkleidung von „Borussia-8-Grad“, wo neben einem Vier-Sterne-Hotel das Vereinsmuseum, ein großer Fanshop, ein Rehazentrum und Arztpraxen beheimatet sind, und damit an Gladbachs europaweit bekanntes Rautenlogo.

Gladbach_Trikot_Neu

So soll das neue Trikot der Gladbacher im Brustbereich aussehen.

Die offiziellen Puma-Farben des neuen Heimtrikots sollen „Puma white“ und „Grey violet“ heißen.

Saison 2020/21: Läuft Borussia Mönchengladbach in den klassischen Farben auf?

Nach unseren Recherchen soll es zudem ein schwarzes Auswärtstrikot geben. Das blaue Retro-Ausweichtrikot, auch wenn es sich bislang als echter Glücksbringer erwiesen hat, werden die Fohlen in der kommenden Saison nicht mehr tragen. Stattdessen möchte Puma wieder auf ein grünes Shirt setzen.

Hier lesen Sie mehr: Borussia Mönchengladbach: Arie van Lent droht seltsames Ende

Borussia würde so in der kommenden Spielzeit in ihren drei klassischen Farben (Schwarz, Weiß, Grün) auflaufen. Wer dann allerdings die Brust ziert, ist noch ungewiss. Der Vertrag mit der Postbank als Hauptsponsor läuft am 30. Juni 2020 nach elfjähriger Partnerschaft aus.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.