+++ AKTUELL +++ Jagd auf RAF-Terroristen Großer SEK-Einsatz in Berlin – zwei Festnahmen, Berichte über Schüsse

+++ AKTUELL +++ Jagd auf RAF-Terroristen Großer SEK-Einsatz in Berlin – zwei Festnahmen, Berichte über Schüsse

Freundin von Arsenal-StarHalbnackt von hinten: „Claudia Redheaded“ verzückt Millionen Fans

Claudia Kowalczyk alias „Claudia Redheaded“, die Freundin des polnischen Nationalspielers und Arsenal-Stars Jakub Kiwior.

Claudia Kowalczyk alias „Claudia Redheaded“, die Freundin des polnischen Nationalspielers und Arsenal-Stars Jakub Kiwior, begeistert als Tänzerin regelmäßig Millionen Fans auf Social Media.

Der FC Arsenal hat mit der Verpflichtung des polnischen Nationalspielers Jakub Kiwior auch Zuwachs auf der Tribüne bekommen. Seine Freundin Claudia verzaubert Millionen Fans im Netz.

Der FC Arsenal London hat den polnischen Nationalspieler Jakub Kiwior (22) vom italienischen Erstligisten Spezia Calcio verpflichtet. Der junge Innenverteidiger kommt für eine Ablösesumme von 25 Millionen Euro in die britische Hauptstadt und soll die Abwehr der „Gunners“ perspektivisch verstärken.  

Doch der 22-Jährige kommt nicht alleine nach London, sondern bringt seine Freundin Claudia Kowalczyk (30) alias „Claudia Redheaded“ mit. Die ist polnische Tänzerin und verzückt regelmäßig Millionen Fans auf Social Media. 

Millionen Fans sehen Claudias Videos auf TikTok und Instagram 

Dort postet die 30-Jährige hauptsächlich Videos von ihren Wettkämpfen oder dem Training für eine ganz besondere Sportart. Sie nimmt an sogenannten Twerk-Competitions teil, in denen die Athletinnen ihren Hintern in einer Art rhythmischem Tanz bewegen.  Hier sehen Sie Claudia Kowalczyk alias „Claudia Redheaded“ beim Twerken:

Damit ist die Freundin von Jakub Kiwior auch erfolgreich, konnte unter anderem schon die deutsche Twerk-Competition 2017 gewinnen und war Halbfinalistin bei der EM. 

Alles zum Thema Tiktok

Auf ihrem TikTok-Kanal folgen der Polin 485.000 Menschen – ihren meistgeklickten Clip haben über neun Millionen Nutzer gesehen. Und auch auf Instagram folgen ihr, nicht nur wegen ihres berühmten Freunds, 64.000 Leute. 

Ab sofort versucht die 30-Jährige sicherlich gemeinsam mit ihrem Freund auch in England durchzustarten. Für den geht es immerhin um die Meisterschaft in der Premiere League. Nach 19 Spieltagen steht der FC Arsenal mit 50 Punkten an der Tabellen-Spitze und hat erstmals seit vielen Jahren wieder eine Chance auf den Liga-Titel. (buc)