Sie kommt von der Konkurrenz Neue Moderatorin für Sky: „War immer mein Traum“

Neuer Inhalt

Das Team von Sky Sport News wird um Moderatorin Amina Ndao reicher.

München – Der Pay-TV-Anbieter Sky Sport bekommt kompetente Unterstützung: Amina Ndao (27) verstärkt beim Münchner Sender das News-Team und soll schon am Mittwoch (10. Februar) erstmals vor der Kamera stehen.

  • Amina Ndao wird neue Moderatorin für Sky Sport News 

  • Die Nürnbergerin arbeitete zuvor bei Konkurrent DAZN

  • Die Moderatorin betreibt zudem Podcast „Sportgeflüster”

Amina Ndao wird neue Moderatorin für Sky Sport News 

Die Nürnbergerin arbeitete zuvor bei Konkurrent DAZN

Die Moderatorin betreibt zudem Podcast „Sportgeflüster”

Reichlich Erfahrung bringt die Nürnbergerin nach diversen Karriere-Stationen zur Genüge mit.

Moderatorin Amina Ndao wechselt von DAZN zu Sky

Denn Ndao hat trotz jungen Alters bereits eine stattliche Vita vorzuweisen, sagt selbst, dem Sport als „meiner großen Liebe nicht nur privat, sondern auch beruflich nachzugehen, war immer mein Traum”.

Einen, den die Fränkin zielstrebig verfolgt. Ihr duales Studium bei einem deutschen Sportartikel-Riesen sowie ein Traineeship bei Real Madrid sind ebenso Zeugnis dessen wie der bislang letzte Job der Moderatorin: Denn Ndao arbeitete zwischen 2018 und 2020 ausgerechnet für den Online-Streamingdienst DAZN ‒ den direkten Konkurrenten von Sky in Sachen Fußball-Übertragungen.

Sky-Redaktionsleiter: „Amina Ndao lebt für den Sport“

Ihre Erfahrung soll die Sportjournalistin nun bei Sky im Team des 24-Stunden-News-Senders einbringen. Beim „Frühreport“ am Mittwochmorgen gibt sie ihr Debüt vor der Kamera, bei Sky arbeitet die 27-Jährige allerdings schon seit dem 1. Februar.

Der Redaktionsleiter von Sky Sport News, Jenne Beckmann, schwärmte geradezu von der Vielseitigkeit seiner neuen Kollegin: „Amina Ndao lebt für den Sport in all seinen emotionalen Facetten und bringt Erfahrungen vor, aber auch hinter der Kamera ins Team von Sky Sport News. Ich bin davon überzeugt, dass sie mit ihrer Kompetenz, Ausstrahlung und Persönlichkeit die Sky-Zuschauer begeistern wird.“

Amina Ndao: Moderatorin, Podcasterin und Autorin

Während für die Bayerin der neue Job ein „fantastischer nächster Schritt“ ist, lebt Ndao auch neben ihrem Hauptberuf für ihre Leidenschaft, betreibt seit 2020 den Podcast „Sportgeflüster”. In dem Porträt-Format bietet sie Personen aus dem Sportumfeld eine Plattform, die sich teils ganz abseits der Mainstream-Disziplinen und -Berufszweige bewegen. 

Im vergangenen Jahr begann auch Ndaos Arbeit bei „RosaMag“, einem Online-Lifesytle-Magazin für afrodeutsche Frauen. Dort stellt sie schwarze Sportlerinnen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz vor. Diese Herzblut-Engagements wird die neue Sky-Moderatorin trotz ihres neuen Jobs weiterhin fortführen. (bl)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.