Opfer noch jugendlich Düsseldorferin in Köln vergewaltigt – Polizei sucht nach diesem Mann 

Conference League Jetzt sind sie offiziell: So sieht das FC-Trikot für Europa aus

Luca Kilian jubelt im Trikot des 1. FC Köln

Luca Kilian jubelt gegen Schalke 04 am 7. August im Heim-Trikot des 1. FC Köln. Jetzt soll auch das Europa-Shirt für die Conference League feststehen.

Trikot-Festspiele für die Fans des 1. FC Köln: Drei Shirts für die Saison 2022/2023 wurden bereits vorgestellt, jetzt hat er FC das vierte Jersey für die Auftritte in der Conference League offiziell vorgestellt.

In Rut un Wiess durch Europa! Das Conference-League-Debüt rückt für den 1. FC Köln immer näher, am Dienstag (16. August 2022) hat der Verein das neue Trikot für unvergessliche Europa-Nächte vorgestellt.

Auf den Bildern sieht man das neue Modell für die beiden Playoff-Duelle gegen Fehérvár. Bei erfolgreicher Qualifikation für die Gruppenphase würde das Shirt dann auch bei den weiteren Europa-Auftritten zum Einsatz kommen.

1. FC Köln: Streifen-Trikot für die Conference League

Das Grundmuster des neuen Trikots erinnert, wenn auch mit stilistischen Anpassungen, stark an das Design aus dem letzten Jahr mit Ex-Ausrüster Erima in der Saison 2017/2018.

Vor dem Wechsel zu Uhlsport hatte das Unternehmen aus Baden-Württemberg für den 1. FC Köln ein rot-weiß-gestreiftes Heim-Trikot entworfen. Der weiße Grundton wurde von drei dicken, roten Längsstreifen durchzogen. Genau darauf setzt jetzt offenbar auch der diesjährige Ausrüster Hummel.

Hier sehen Sie das offizielle Europa-Trikot des 1. FC Köln:

Im direkten Vergleich der Trikots von 2017 und 2022 sind aber auch deutliche Unterschiede zu erkennen: Die Streifen reichen diesmal etwa bis über die Ärmel, nachdem das damalige Modell ab der Schulter komplett in Weiß dahergekommen war.

Außerdem sind die Streifen nicht nur deutlich dünner als vor fünf Jahren, sondern auch ungleichmäßig und mit zahlreichen kleinen Farbklecksen an den Übergängen versehen. Der Kragen ist zudem nicht Weiß, sondern in einem dunkleren Rot mit einem feinen weißen Querstreifen abgesetzt.

1. FC Köln: Drei Trikots in den ersten drei Saisonspielen

Bereits vor der offiziellen Präsentation waren im Internet Fotos aufgetaucht. Woher diese stammen, ist nicht klar, eines wurde offenbar im Fanshop aufgenommen. Zusätzlich hatten FC-Fans bei Stadion-Führungen im Rhein-Energie-Stadion das Trikot im Vorfeld bereits im Fanshop gesichtet. 

In den ersten drei Saisonspielen waren bereits alle drei bislang vorgestellten Trikotsätze zum Einsatz gekommen.

Das Pokal-Aus bei Jahn Regensburg erlebte der FC im blauen Ausweich-Dress, gegen Schalke 04 feierte das Heim-Trikot mit der diagonalen rot-weißen Farbtrennung Premiere. Den Punkt beim 2:2 in Leipzig erbeutete Köln am Samstag (13. August) dann komplett in Rot. (bc/mze)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.