Krimi in der NHL Leon Draisaitl vergibt Penalty, Kollege Connor McDavid rettet die Oilers-Serie

Leon Draisaitl (r.) führt einen harten Zweikampf in der NHL.

Roman Josi (Nashville Predators ) gegen Leon Draisaitl (r.) von den Edmonton Oilers am 27. Januar 2022.

In der NHL haben die Edmonton Oilers mit Leon Draisaitl wieder in die Spur gefunden.

Eishockey-Star Leon Draisaitl (26) ist mit den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen Profiliga NHL weiter im Aufwind. Die Kanadier setzten sich mit 3:2 nach Penaltyschießen gegen die Nashville Predators durch und feierten damit den dritten Sieg nacheinander.

Draisaitl blieb dabei ohne Torbeteiligung, im Penaltyschießen vergab er die Chance zur Führung. Den entscheidenden Treffer im Shootout erzielte Sturmpartner Connor McDavid.

NHL: Grubauer siegt, Stützle verliert

Alles zum Thema Leon Draisaitl
  • Ganze NHL trauert Riesen Draisaitl-Fan Ben mit nur sechs Jahren an Hirntumor gestorben
  • In der Welt ein Star, in Köln inkognito Leon Draisaitl über Titeltraum, FC und Kicken mit Podolski
  • NHL Draisaitl-Drama während Playoffs – General Manager verrät Geheimnis
  • Kölner mischt die NHL auf Leon Draisaitl über Playoffs, müde Knochen, Vorbild Real und Freund Podolski
  • NHL Trotz Draisaitl-Rekord: Edmont Oilers verpassen Finaleinzug gegen Colorado Avalanche 
  • NHL-Playoffs Nun schlägt auch Hunde-Orakel fehl: Draisaitls Oilers brauchen ein Wunder fürs Finale
  • NHL-Playoffs Hunde-Orakel wieder richtig: Nächste Pleite für Draisaitl und Edmonton Oilers
  • NHL-Playoffs Nach Oilers-Spektakel: Titelverteidiger kassiert heftige Auftakt-Pleite
  • NHL-Playoffs Erster Tipp stimmte: Hievt Hunde-Orakel Draisaitl-Team ins Finale?
  • Leon Draisaitl Er will NHL-Geschichte schreiben – alles was Fans über ihn wissen müssen

Torhüter Philipp Grubauer feierte ebenfalls einen Sieg in der NHL. Beim überraschenden 2:1 nach Verlängerung der Seattle Kraken gegen die Pittsburgh Penguins zeigte der 30-Jährige eine starke Leistung und parierte 23 Schüsse.

Einen kleinen Dämpfer musste nach zwei Siegen zuletzt dagegen Tim Stützle hinnehmen. Mit den Ottawa Senators unterlag der Jungstar den Carolina Hurricanes 2:3 nach Penaltyschießen. Stützle blieb ebenfalls ohne Torbeteiligung und scheiterte im Shootout. (sid)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.