Hingucker bei EM-Kracher Ronaldo-Freundin im Stadion, doch was guckt da aus ihrem Top?

Georgina_Rodriguez

Georgina Rodriguez (2.v.r.) auf der Tribüne beim EM-Spiel zwischen Belgien und Portugal am Sonntag (27. Juni) in Budapest. Aus ihrem Top ragt eine kleine Antenne.

Sevilla – Überraschender Hingucker beim mit Spannung erwarteten EM-Kracher zwischen Belgien und Portugal am Sonntag (27. Juni). Georgina Rodriguez (27), die Freundin von Juve-Superstar Cristiano Ronaldo (36), zeigte sich beim Achtelfinalduell in Sevilla auf der Tribüne. Doch beim genauen Blick fiel auf: Da stimmt doch was nicht.

  • Georgina Rodriguez ist seit 2017 mit Cristiano Ronaldo zusammen
  • Antenne bei Georgina Rodriguez sorgt bei EM-Spiel für Aufsehen
  • CR7-Freundin bekommt eigene Netflix-Reality-Show

In den vergangenen Jahren rückte das Model immer mehr in den medialen Fokus – auch ohne die Hilfe ihres berühmten Partners.

Nun soll Georgina Rodriguez sogar eine eigene Reality-Show auf Netflix bekommen. Und dafür wurde sie offenbar auch rund um Cristiano Ronaldos EM-Auftritt gegen Belgien begleitet.

Alles zum Thema Social Media

Freundin von Cristiano Ronaldo mit Mikrofon bei EM-Kracher Portugal - Belgien

Bilder aus dem Stadion zeigten eine kleine schwarze Antenne, die aus dem weißen Top der gebürtigen Argentinierin herausragte. Sie war offenbar Teil des Senders für ein Mikrofon, mit dem die Kommentare des Models während der Begegnung aufgenommen wurden.

Ronaldo_Portugal_belgien

Vor den Augen von Freundin Georgina Rodriguez spielte Cristiano Ronaldo am Sonntag (27. Juni) bei der EM mit Portugal gegen Belgien.

Auf der Streaming-Plattform Netflix soll es zukünftig ganz private Einblicke aus dem gemeinsamen Leben mit CR7 zu sehen geben. Teil der Doku sind dann auch die Eindrücke, wie Georgina die großen Auftritte ihres Liebsten verfolgt.

Stolz berichtete Rodriguez schon vor Wochen von ihren Zukunftsplänen: „Sehr aufgeregt und glücklich über dieses neue Projekt. Danke, Familie“, schrieb das Model.

Cristiano Ronaldo zögerte damals keine Sekunden und gratulierte seiner Partnerin: „Herzlichen Glückwunsch, Liebling! So stolz auf dich“, kommentierte der vierfache Weltfußballer.

Instagram: Georgina Rodriguez hat mehr als 24 Millionen Follower

Georgina Rodriguez, die seit 2017 an Cristiano Ronaldos Seite ist, hat mittlerweile etwas mehr als 25 Millionen Follower auf Instagram.

Dort postet sie unter anderem Fotos von Cristiano und ihren gemeinsamen Kindern – oder auch den einen oder anderen Schnappschuss von ihren Model-Shootings.

Neben ihrer Tätigkeit als Influencerin und Model ist sie Inhaberin des Modelabels „OM by G“.

Außerdem versuchte sich Rodriguez auch in der spanischen Variante von „The Masked Singer“ als Sängerin. (cw/bc)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.