Sexueller Missbrauch Fotograf vor Kölner Gericht – jetzt steht das Urteil fest

Ralle Rudnik Der bescheidene Top-Gitarrist

Mag es idyllisch: Ralf Rudnik mit seiner Lebensgefährtin Claudia.

Mag es idyllisch: Ralf Rudnik mit seiner Lebensgefährtin Claudia.

Mit sechs bekam er ein Banjo, mit neun Jahren trat er zum ersten Mal als Ein-Mann-Band in seinem Heimatort auf: Ralf Rudnik, einer der besten Kölner Gitarristen.

Er lebt zurückgezogen mit Lebensgefährtin Claudi in Wegberg bei Heinsberg. Hier hat er auch sein Studio - mehr als 20 Alben hat er dort schon produziert, u. a. für Wolfgang Petry, Cindy und Bert, Vicky Leandros. In den 80er spielte er mit der Band „Young Ones“ für Schlagergrößen wie Roland Kaiser und Howard Carpendale.

Sein Kölner Durchbruch dann 1995: Bei der „Trude-Herr-Revue“ fiel ein Gitarrist aus, Rudnik sprang ein. Tommy Engel, Höhner, Jon Miles - überall spielte er mit. 1999 kam dann das Angebot, fest bei den Höhnern einzusteigen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.