Von Arschgeige bis Pissnelke Um diese 17 Schimpfworte beneiden uns die Engländer

imago62782988h

Schimpfen und fluchen kann sehr befreiend wirken – in jeder Sprache.

Vielleicht wissen wir unsere Sprache ab und an nicht wirklich zu schätzen – die Briten jedenfalls tun's!

Das US-amerikanische Portal „Buzzfeed” hat eine Liste von 17 Schimpfworten veröffentlicht, um die sie uns beneiden.

„Zutiefst befriedigende Beleidigungen”

„17 zutiefst befriedigende deutsche Beleidigungen, die wir im Englischen brauchen” hat Luke Lewis, „Buzzfeed”-Geschäftsführer für Großbritannien, die Rangliste genannt – und für jene, die der deutschen Sprache nicht mächtig sind, auch eine Übersetzung angegeben, sowohl im Wort- als auch im übertragenen Sinne.

Die Beleidigung „Hackfresse” etwa übersetzt er mit „eine hässliche Person, im wahrsten Sinne des Wortes ein Gesicht voller Hackfleisch”.

„Graue Maus” gleich „Wallflower” gleich „Mauerblümchen”

Falls es eine ähnliche Bedeutung im Englischen gibt, liefert Lewis diese auch mit, etwa bei „Graue Maus”, was er mit „Wallflower” übersetzt, was wiederum im Deutschen eher das „Mauerblümchen” wäre.

Lesen Sie auf der nächsten Seite: Um diese 17 Schimpfworte werden wir beneidet!

Neuer Inhalt

Und wo kommen unsere wunderschönen Schimpfwörter am häufigsten zum Einsatz? Na klar: im Auto.

Arschgeige

Trantüte

Spargeltarzan

Lustmolch

Flachwichser

Pissnelke

Fickfehler

Tratschtante

Stinkstiefel

Hosenscheisser

Graue Maus

Labertasche

Armleuchter

Rotzlöffel

Schlappschwanz

Hackfresse

Arsch mit Ohren

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.