Gefahr im Verkehr So schlecht haben Deutsche beim Führerschein-Test abgeschnitten

Der Führerschein gehört für viele Menschen zum Erwachsenwerden dazu. Doch zugegeben: Einige Dinge, die für die Prüfung damals fleißig gebüffelt wurden, sind heute aus dem Gedächtnis verschwunden. Der ADAC hat nun die größten Lücken der Deutschen aufgedeckt. 

Wie viele Jahre ist es her, dass Sie Ihren Führerschein gemacht haben? Und können Sie sich noch genau an die Inhalte der theoretischen Fahrprüfung erinnern?

Vermutlich nicht an alles. Wenn Sie sich einige Unkenntnisse rund um Regeln und Besonderheiten im Straßenverkehr eingestehen können, dann sind Sie damit nicht alleine. Das ergab der Wissenstest 2022 des ADAC (Allgemeine Deutsche Automobil-Club e. V.).

In welchen Bereichen die Schwächen vermehrt liegen und welche Bundesländer und Altersklassen besser abgeschnitten haben als andere, erfahren Sie oben im Video – vielleicht frischen Sie dadurch ja auch nochmal ein bisschen Wissen auf. (ra) 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.