Änderungen bei WhatsApp Was Kunden jetzt wissen müssen – es betrifft etwa 60 Millionen Deutsche

Bessere Fotos und schnellere Reaktionen – der Messenger-Dienst WhatsApp plant für das Jahr 2022 einige Neuerungen. Einen Überblick gibt es im Video.

WhatsApp ist der beliebteste Messenger-Dienst in Deutschland. Etwa 60 Millionen Deutsche nutzen die App täglich. Im Jahr 2022 plant WhatsApp einige Neuerungen, die die Nutzung der App vereinfachen sollen.

Diese betreffen sowohl Sprach- und Textnachrichten als auch Fotos (weitere Infos oben im Video). Auch eine neue „Community“-Funktion soll es geben. (ls)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.