Es muss keine Phantasie bleiben Hier treffen sich Gleichgesinnte zum Gruppensex

Gruppensex_Symbolbild

Es gibt Menschen, für die der Akt zu zweit zu langweilig ist. Um den besonderen Kick zu spüren, muss es schon mindestens ein Dreier sein. 

Zum Sex gehören zwei Partner. Das ist zumindest die klassische Definition des Liebesspiels. Es gibt aber auch Menschen, für die der Akt zu zweit zu langweilig ist. Um den besonderen Kick zu spüren, muss es schon mindestens ein Dreier sein.

Der Haken: Personen zu finden, die für diese Art der Sexualität offen sind, ist im realen Leben alles andere als einfach – selbst wenn es vielleicht sogar in der Nachbarschaft Frauen und Männer gibt, die genau darauf Lust hätten.
Was also tun? Spezialisierte Sex-Dating-Plattformen schaffen Abhilfe und unterstützen bei der Realisierung des erotischen Traums.

Wer unsicher ist, welche Plattform die richtige für ihn ist, wirft einen Blick auf unseren großen Sex-Dating-Vergleich:

*Hinweis der Redaktion: Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir für jeden Kauf eine Provision, mit deren Hilfe wir Ihnen weiterhin unseren unabhängigen Journalismus anbieten können. Sie werden bei Klick auf eines der Portale zu einem Drittanbieter geleitet; wir haben keinen Einfluss auf die Datenverarbeitung dort.

C-date

Bekannt durch TV. Dadurch viele aktive Nutzer gepaart mit hoher Nutzeraktivität. Das macht C-date zu einem sehr beliebten Sexdating-Portal in Deutschland.

AmateurCommunity

Sex-Cams und Sex-Chats sind wohl nirgends besser. Heiße private Frauen aus der direkten Nachbarschaft. Wer Lust hat, Frauen aus der Nachbarschaft zu treffen oder mit ihnen via Live-Cam zu flirten, ist hier 100% richtig.

„Du weißt nie, wer dich küsst und mit wem du eigentlich gerade den Akt vollziehst“

Pia berichtet über Ihre erste Sex-Date-Erfahrug:

Hände, die sich den Weg über meinen nackten Körper bahnen und Lippen, die zwischen meinen Beinen, gleichzeitig aber auch an meinem Hals sind – das alles liebe ich am Gruppensex.

Für die junge Frau war schnell klar, dass sie eine Vorliebe für Gruppensex hat. „Es ist die Ungewissheit, was als nächstes passiert. Du weißt nie, wer dich küsst und mit wem du eigentlich gerade den Akt vollziehst.“

Einziges Problem: Pia war sich unsicher, wie sie ihre Neigung ausleben soll: „Ich konnte ja schlecht in den Supermarkt gehen und die Kumpels in der Schlange fragen, ob sie denn Lust auf einen kleinen Gangbang haben.“ Die Lösung war C-Date“.

Dort meldete sich Pia an und verriet bereits in ihrem Profil, was sie sich wünschte. Sie erhielt viele Zuschriften. Besonders angetan war sie von Max, der gerade mal drei Straßen weiter wohnte. Pia: „Wir vereinbarten gemeinsam einen ersten Treffpunkt und das Abenteuer begann.“

„Das bringt Abwechslung in mein Liebeslieben“ 

Auch Roman teilt die Leidenschaft für Sex zu dritt. Und er hat keine Angst davor, sie auszuleben:

Ich habe gern Sex mit mehreren Frauen. Ich fühle mich selbstbewusst und mächtig, wenn so viele hübsche Ladys zu mir aufsehen und es kaum erwarten können, dass ich sie verwöhne.

Roman findet Sexpartnerinnen in seiner Nähe auf verschiedenen Casual-Dating-Portalen: „Online lerne ich die Frauen nicht nur über deren Profile kennen, sondern erfahre auch manchmal von erotischen Veranstaltungen in meiner Nähe. Dort melde ich mich an, komme vorbei und habe meinen Spaß. Das bringt Abwechslung in mein Liebeslieben und ganz ehrlich: Wer gibt nicht gern vor den Freunden mit diversen Sexgeschichten an?“

„Ich wurde nach wenigen Tagen zu einem Sextreffen eingeladen“

Grund zum Angeben hätte auch Ronny:

Was mich an einem Dreier oder an Gruppensex reizt ist das Animalische. Gefühle treten in den Hintergrund und die reine Leidenschaft wird zum Zentrum des Geschehens. Alles, was zählt, ist die Lust und diese auf die ursprünglichste Art und Weise auszuleben.

Dabei ist Romy ein Neuling auf dem Gebiet des Sexvergnügens: „Früher habe ich mich nicht getraut, gleich mehrere Männer und Frauen zu treffen. Dann meldete ich mich bei einer Casual-Dating-App an und entdeckte schnell, wie hochwertig die Seite ist und wie niveauvoll ihre Mitglieder sind. Ich wurde nach wenigen Tagen zu einem Sextreffen eingeladen und möchte derlei Erfahrungen nun nicht mehr missen.“

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.