„TV Total“ mit Pufpaff Irrer Verdacht bestätigt sich jetzt endlich

Sebastian Pufpaff, Kabarettist, steht bei der Verleihung des "Deutschen Comedypreises" auf der Bühne.

Sebastian Pufpaff (hier a 1. Okotbre 2021 beim Deutschen Comedy Preis) ist Moderator der Neuauflage von „TV Total“. 

Ein Anruf, der alles verändert? Die Moderatoren und das Publikum der SR-Sendung „Flohmarkt“ wurden in der aktuellsten Folge von ordentlich überrascht. Hinter dem Anruf steckte tatsächlich „TV Total“.

Damit hat wohl keiner gerechnet: Die eher bescheidene Sendung „Flohmarkt“ vom Saarländischen Rundfunk erlebte vergangenen Samstag (11. Dezember) eine unerwartete Wendung. Hinter der Aktion vermuteten viele „TV Total“ – stimmt das? Aufklärung gab es am Mittwochabend (15. Dezember 2021).

Wie der Name schon sagt, kann man in der „Flohmarkt“-Sendung verschiedene gebrauchte Gegenstände kaufen. Am Samstagabend waren darunter unter anderem eine Schreibmaschine, Bücher und Musikinstrumente. Ein Anruf änderte jedoch den Verlauf der ganzen Sendung. 

TV Total mit Pufpaff: „Flohmarkt“-Anrufer räumt ganzen Laden leer

Der ungewöhnliche Anruf, der ungefähr ab Minute 16 einging, sorgte für viel Aufsehen und wird noch immer heiß im Netz diskutiert. „Herr Schmidt“, wie er sich vorstellte, hatte zuerst ein Auge auf ein „Schnapsauto“ geworfen, doch dabei blieb es nicht. Er äußerte nämlich auch Interesse an einem Bowlen-Set und mehreren Schreibmaschinen.

Alles zum Thema Social Media
  • FC Bayern Champions-League-Trikot mit ungewöhnlichem Detail – „Ihr habt den Bezug zur Realität verloren“
  • Plattform sollte aufhören, „TikTok zu sein“ Instagram reagiert klar auf laute Kritik – auch Stars involviert
  • Sein Ernst? Vater führt seine Fünflinge an der Leine – Video sorgt für Mega-Diskussion
  • Schlammschlacht der Spielerfrauen „Wagatha Christie“: Rooney bekommt Netflix-Doku, Vardy muss bluten
  • Özcan und Höger gratulierten bereits Ex-FC-Profi Clemens mit Freundin Lisa im Baby-Glück
  • Nach Sorge um „Coupleontour“-Ina Vanessa über schockierenden Vorfall – „Sehr knapp dem Tod entkommen“
  • Matthijs de Ligt zum FC Bayern Mega-Deal jetzt offiziell – Abwehr-Star bringt Model-Freundin mit
  • Schwarzenegger-Spruch und erste Schläge auf dem Court Tennis-Star Zverev gibt Verletzungs-Update
  • Sie saß bei der Formel 1 Probe Ganz schön schnell: Lindsay Brewer gibt Vollgas
  • Beatrice Egli Nach Song-Premiere: Schlager-Star zeigt sich mit Mega-Ausschnitt

Warum möchte jemand all das kaufen? Anscheinend habe es bei seiner Schwiegermutter gebrannt, und die Familie versuche jetzt „diesen Stil wieder bei ihr reinzubringen“. Das ruft bei vielen ein nachdenkliches Stirnrunzeln hervor. Doch mit dem nächsten Schritt hatte keiner gerechnet.

Mit dem Satz „Wissen’se was, ich nehme alles“ sorgte er nicht nur beim Publikum für großes Erstaunen. „Das passt so dermaßen gut – und ich nehme das komplette Set, alles“, redete Anrufer Herr Schmidt weiter.

Sprachlos äußerte sich Moderator Michael Friemel: „Das hatte ich auch nicht, dass mir jemand das komplette Studio unterm Hintern wegkauft“.

Steckt „TV Total“ hinter dem ungewöhnlichen Anruf?

Auf dem Instagram-Account des Moderators Michael Friemel lässt sich ein Ausschnitt der Sendung finden. Das Video wurde Hunderte Male geliket und trägt die verräterische Überschrift: „Flohmarkt. Ausgabe 11.12.21. Puff, paff, peng war das komplette Studio leergekauft. Nach 20 Jahren endlich reif für 20.15 Uhr.“

Viele Fans vermuteten hier einen Hinweis auf „TV Total“. Der gewählte Wortlaut „puff, paff, peng“ erinnerte nämlich stark an den TV Total-Moderator Sebastian Pufpaff. Außerdem ließ Michael Friemel bei der „SZ“ verlauten, dass sich der Anrufer Herr Schmidt sehr nach Sebastian Pufpaff angehört hat. 

TV Total: Pufpaff rief selbst bei der SR-Sendung an

Und die Fans sollten Recht behalten: In der Show am Mittwochabend (15. Dezember) gab es die Aufklärung. Pufpaff rief selbst in der SR-Sendung  an, quatschte Moderator Friemel solange voll, bis dieser ihn letztlich aus der Leitung schmiss.

Immerhin: Schnapsauto und Schreibmaschine hatten tatsächlich den Weg ins TV Total-Studio gefunden. Sehr zur Freude der Fans. Einer schrieb etwa auf Twitter: „Das war das Beste, was Puffi je gemacht hat.“ (sai/sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.