„heute journal“ ZDF trauert um beliebten Moderator: Ruprecht Eser mit 79 Jahren gestorben

Sylvie Meis „Masked Singer“-Alpaka mit heißer Dessous-Show auf Instagram

Sylvie_Meis_Nachtwäsche_Aldi_04112020

Sylvie Meis, hier im November 2019, präsentiert auf Instagram sexy Dessous-Mode.

Hamburg/Köln – Dass es hinter den Kulissen der großen Laufstege oft hektisch zugeht, wissen wir nicht erst seit „Germany's next Topmodel“.

Innerhalb von Sekunden müssen die Models hier ihre Outfits wechseln – dabei kann es doch so einfach sein.

„Masked Singer“-Alpaka Sylvie Meis mit heißer Dessous-Show

Sylvie Meis (42), gerade erst in der ProSieben-Show „The Masked Singer“ als das Alpaka enttarnt, liefert eine heiße Dessous-Show auf Instagram – mit den wohl schnellsten Klamotten-Wechseln überhaupt.

Alles zum Thema Social Media

Klar, das lässt sich mit Hilfe eines einfachen Programms auch entspannt zusammenschneiden – macht das Ergebnis aber nicht weniger attraktiv.

In schwarzer, weißer und rosa-farbener Unterwäsche flimmert die Niederländerin über den Bildschirm. So schnell, da bleibt kaum Zeit die Kollektion angemessen zu betrachten.

„Little sneak peak“, schreibt Meis dazu, was soviel bedeutet wie: „Ein kleiner Vorgeschmack.“

Denn natürlich präsentiert die 42-Jährige nicht irgendwelche Unterwäsche, sondern ihre selbst designte, die ab dem 16. November beim Discounter Aldi zu kaufen sein wird. 

Sylvie Meis: Dessous und Nachtwäsche für Aldi designt

„Es gibt kein schöneres Gefühl, als sich in seiner Wäsche rundum wohl zu fühlen. Ich selbst liebe schöne Pyjamas und freue mich jeden Abend darauf, meine Lieblingsteile anzuziehen", so Meis.

Zu der Kollektion gehören neben Dessous auch Nachtmode. Meis weiter: „Die richtige Wäsche fühlt sich an wie eine zweite Haut. Bei der Gestaltung der Kollektion habe ich daher besonderen Wert auf superweiche Materialien, eine hochwertige Verarbeitung und einen hohen Tragekomfort gelegt.“

Dass sie selbst vom Ergebnis überzeugt ist, sieht man in ihrem Instagram-Video. Dazu müssen Sie den „empfohlenen redaktionellen Inhalt“ freigeben. (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.