Nächster Rückruf bei Rewe Achtung bei beliebtem Tiefkühl-Produkt – es drohen gefährliche Reaktionen

Tanja Tischewitsch Unbekannter lädt Videos von ihr auf Pornoseiten hoch

Hamburg – Sie hat einen tollen Körper und zeigt auch gerne mal ein bisschen mehr – aber nackt würde sich die Reality-Beauty niemals präsentieren!

Umso erschreckender, dass derzeit Videos von Tanja Tischewitsch (27) auf diversen Pornoseiten im Internet zu finden sind.

Unbekannter lädt Clips von Tanja hoch

Ein User lädt regelmäßig Clips von Tanja hoch, die sie unter anderem selbst auf Instagram gepostet hat.

Alles zum Thema Internet

Ein Video, in dem man ihr üppiges Dekolleté sieht, stammt aus der Adventszeit. Mit Porno hat das aber schlichtweg nichts zu tun – und trotzdem tauchen die Aufnahmen zwischen den Schmuddelfilmchen auf. 

Klar, dass die Mutter eines elf Monate alten Sohnes mehr als geschockt ist. „Das Weihnachtsvideo habe ich erst vor ein paar Tagen gemacht“, klagt die 27-Jährige gegenüber der „InTouch“.

Ihm droht jetzt eine Anzeige

Immerhin stellt Tanja klar, dass sie sich wehren will: „Der kriegt eine Anzeige!“ 

Ihr wäre zu wünschen, dass der Porno-Terror dann endlich aufhört.

(sch)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.