„Schon wieder so heiß hier“Nur in Unterwäsche: Sylvie Meis räkelt sich auf Ledersessel – Fans baff

Sylvie Meis, Moderatorin und Model, bei einem Fototermin während eines Interviewtages zu ihrer Moderationsrolle in der sechsten Staffel von „Love Island“.

Sylvie Meis, hier im August 2021, räkelte sich für ihr jüngstes Instagram-Foto in Unterwäsche auf einem Ledersessel. 

TV-Moderatorin Sylvie Meis räkelte sich für ihren Instagram-Schnappschuss vom Mittwoch im BH auf einem Ledersessel. Ein Anblick, dem die Fans offenbar nicht widerstehen konnten.

Sie hat es mal wieder geschafft, ihre Instagram-Fans mit einem Schnappschuss um den Verstand zu bringen. Ex-„Let’s Dance“-Moderatorin Sylvie Meis ist dafür bekannt, sich hin und wieder in freizügigen Outfits auf Social Media zu präsentieren.

Für ihr Foto vom Mittwoch (21. Dezember 2022) warf sich die blonde Niederländerin mal wieder ganz besonders in Schale. Und die Fans honorierten das mit Begeisterung.

Sylvie Meis posiert in Unterwäsche für ihre Fans

Sylvie Meis trägt auf ihrem Foto einen schneeweißen BH und den dazu passenden Slip. Die Niederländerin räkelt sich im Rahmen einer Werbe-Kooperation auf einem schwarzen Ledersessel.

Alles zum Thema Sylvie Meis

Während sie mit einem Bein den Teppich auf dem Boden berührt, hat sie das andere Bein angewinkelt, um es auf dem Sessel abzustützen. Zufrieden lässt sie sich nach hinten fallen. „Ich fühle mich total selbstbewusst in diesem Set“, schrieb die 44-Jährige in ihrem Posting.  Sehen Sie hier Sylvie Meis Foto:

Ihre blonden Haare fallen nach hinten. Garniert wird der Schnappschuss mit einem herzhaften Lächeln.

Ihre mehr als 1,4 Millionen Instagram-Fans waren begeistert. Zahlreiche überhäuften die 44-Jährige mit Komplimenten.

„10 Uhr morgens in Deutschland und schon wieder so heiß hier, Sylvie!“ „Und alle, die denken, dass es sich hierbei um Photoshop handelt: Nein, Sylvie sieht wirklich so aus.“ „Wow, du siehst umwerfend aus, Sylvie.“ (cw)