+++ Eilmeldung +++ Große Sorge im Vatikan Not-OP bei Papst Franziskus – Bauch wird geöffnet

+++ Eilmeldung +++ Große Sorge im Vatikan Not-OP bei Papst Franziskus – Bauch wird geöffnet

Sylvie MeisBesonderer Tag: Moderatorin meldet sich mit wichtiger Nachricht bei ihren Fans

Sylvie Meis zeigt sich auf Instagram meist makellos und top-gestylt. Doch am Weltfrauentag (8. März 2023), hat sie eine ganz besondere Botschaft für ihre Fans.

Sylvie Meis hat in den letzten Jahren bewiesen, dass sie eine echte Powerfrau ist und sich nicht unterkriegen lässt.

Ob ihre Brustkrebserkrankung, der Fremdgeh-Skandal rund um ihren Ex-Mann, Rafael van der Vaart, oder die kürzliche Trennung von ihrem Ehemann Niclas Castello. Die Moderatorin lässt sich nicht so einfach unterkriegen. Das wissen auch ihre Fans.

Sylvie Meis mit wichtiger Nachricht: „Noch ein weiter Weg“

Auf Instagram meldete sie sich nun mit einem emotionalen Statement bei ihren Followern. Der Anlass: Ein ganz besonderer Tag. Denn am 8. März wird auch in Deutschland der Weltfrauentag begangen. Ein Fakt, den die Moderatorin zum Anlass nahm, eine wichtige Botschaft zu teilen.

Alles zum Thema Sylvie Meis

1
/
4

Auf dem Schnappschuss zeigt sich die Moderatorin hüllenlos, neben ihrem Gesicht sind nur ihr nackter Rücken und die Schulter zu sehen. Ein wichtiges Detail: Auf ihr Schulterblatt hat Meis das Wort „Power“ geschrieben und mit einem Ausrufezeichen versehen. Hier sehen Sie den Instagram-Beitrag:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattform Instagram, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte der externen Plattform Instagram angezeigt werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Begleitend zu dem Post schreibt sie: „Fröhlichen Internationalen Frauentag an alle meine Damen! Ich liebe es zu sehen, wie sich unsere Welt langsam in die richtige Richtung bewegt und das Geschlecht auf allen Ebenen immer weniger relevant wird.“

Weiter reflektiert die Moderatorin: „Wir haben jedoch noch einen langen Weg vor uns, aber ich glaube fest daran, dass wir Gleichberechtigung schaffen können! Gemeinsam sind wir stark und können füreinander einstehen!“

Sylvie Meis teilt zum Weltfrauentag besonderes Foto

Anhand der vielen, positiven Kommentare merkt man, dass Sylvies Worte bei ihren Fans offenbar einen Nerv getroffen haben: 

  • „Danke, dass du deine Plattform nutzt, um auf Ungerechtigkeit hinzuweisen!“
  • „Starke Worte einer starken Frau!“
  • „Wir stehen hinter dem, was du sagst, Sylvie!“

Doch es gibt auch Follower, die die Meinung der Niederländerin nicht teilen: „Dann bist du schlecht informiert. Es gibt keinen weltweiten Fortschritt, eher einen Rückschritt.“

Umso wichtiger, dass sich Frauen wie Sylvie Meis weiterhin für das Thema starkmachen, weiterhin für die gute Sache kämpfen und andere ermutigen.