Kaum wiederzuerkennen Sylvie Meis zeigt krasse Typveränderung – und tiefes Dekolleté

Die Moderatorin Sylvie Meis lächelt während einer Presse-Vorstellung ihrer vierten Brillen-Kollektion.

So sieht Sylvie Meis nicht mehr aus. Die Moderatorin hat sich von ihren langen blonden Haaren verabschiedet. Dieses Foto wurde 2020 während einer Presse-Vorstellung ihrer vierten Brillen-Kollektion gemacht. 

Sylvie Meis hat sich ganz schön verändert. Die Moderatorin überraschte ihre Follower auf Instagram mit einer neuen Frisur. Doch handelt es sich hierbei um ihr echtes Haar oder trägt sie nur eine Perücke? 

Lange blonde Haare, perfekt gestylte Wellen. So kennt man Sylvie Meis. Doch jetzt präsentiert sich die 43-Jährige auf Instagram völlig verändert. Bye, bye lange Mähne – Hallo schicke Kurzhaarfrisur. Unter ihrem Beitrag fragen die Fans sich jetzt zahlreich: Sind die Haare der Moderatorin tatsächlich ab oder trägt sie nur eine Perücke?

Auf ihrem Instagram-Account nimmt Sylvie Meis ihre Follower mit zu einem Fotoshooting. In einem kurzen Video zeigt sie, wie sie geschminkt und gestylt wird, im Zeitraffer.

Das Endergebnis gibt es auch sofort: in dem lila Kleid zeigt die Moderatorin sich perfekt zurechtgemacht, samt blondem Bob. Neben ihrer neuen Frisur fällt auch der Mega-Ausschnitt der „Love Island“-Moderatorin auf. Das hautenge Kleid setzt ihr Dekolletee perfekt in Szene.

Alles zum Thema Social Media
  • Netiquette von EXPRESS.de Ihre Meinung ist uns wichtig, aber es gibt auch Regeln – was wir nicht dulden
  • Liebes-Aus bei Bibi und Julian Ihre Trennung lässt jetzt eine ganze Generation verzweifeln
  • Schock bei Lola Weippert RTL-Moderatorin zeigt blutverschmiertes Gesicht und äußert bösen Verdacht
  • Die süßeste Szene der Saison Mini-Fan Luis schafft es in Saisonrückblick der Bundesliga
  • Formel 1 Mit 700.000-Euro-Uhr & Lamborghini-Yacht: Hier protzt MMA-Star McGregor in Monaco
  • „Bridgerton“ Schauspielerin spricht über psychische Probleme: „Ich will überleben“
  • Superstar in Europa Billie Eilish singt sich in Bonn warm – Wiedersehen in Köln
  • Nach Zverev-Horror Freundin Sophia Thomalla geschockt: „Mein Herz zerschellte in tausend Teile“
  • „Was ist dein scheiß Problem?“ FC-Kickerin zeigt sich sinnlich am Strand: Fans haben klare Meinung
  • Schmerzhafter Schnapper-Clip Hund beißt Internet-Star in die Hoden – „Jeder Mann konnte es spüren“

Sylvie Meis: Tatsächlicher Bob oder doch nur Perücke?

Unter den jüngsten Beiträgen fragen die Fans sich vor allem eins: hat sich Sylvie Meis tatsächlich von ihren langen Haaren verabschiedet? Alle Zeichen deuten darauf hin. Die 43-Jährige spricht von einem „neuen Hairstyle“, unter einem weiteren Beitrag schreibt sie: „Hallo, das ist mein neues Ich. […] Kann es kaum abwarten euer Feedback zu meinem Look zu hören. Würdet ihr euch die Haare abschneiden?“

Meis Fans sind von ihrer Typveränderung mehr als begeistert. Unter ihrem Post tummeln sich die Herzchen- und Flammen-Emojis nur so. „Der Haarschnitt sieht super an dir aus“, schreibt eine Userin. Auch Kollegin Nazan Eckes ist begeistert und kommentiert: „Beautiful“ unter dem Beitrag. (sf)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.