Überraschende Trennung  Nach 16 Jahren: Ehe-Aus von Mirja und Sky du Mont

MDS-HMP-2012-08-04-A22C5B17058A4495B96B9BCA12816C4F

Haben sich nach 16 Jahren überraschend getrennt: Mirja und Sky du Mont

Sie waren ein Traumpaar, beide attraktiv, sympathisch. Und vor allem schien es, als sei ihre Liebe auch nach 16 Ehe-Jahren noch so frisch wie am ersten Tag.

Doch jetzt die überraschende Nachricht: Schauspiel-Star Sky du Mont (69) und seine Frau Mirja (40) sind kein Paar mehr.

„Meine Frau Mirja und ich haben uns vor einigen Monaten einvernehmlich getrennt“, so Sky du Mont. „Nach 16 gemeinsamen Jahren ist uns dieser Schritt nicht leicht gefallen.“

Noch im März traten die beiden in Frank Plasbergs (59) und Anne Gesthuysens (46) „Paarduell“ in der ARD auf. Mirja und Sky du Mont war nichts von einer Ehekrise anzumerken.

Sky du Mont glänzt seit den 70er Jahren in vielen Film- und Fernsehrollen. Unvergessen sein Auftritt als Cowboy „Santa Maria“ in „Der Schuh des Manitu“ 2001.

Dafür bekam er den Deutschen Comedypreis und einen Bambi. Mirja du Mont ist Model, spielte 2006 auch in „7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug“ mit.

Die beiden heirateten im Jahr 2000. Sie haben eine Tochter (14) und einen Sohn (9).

„Wir werden uns auch in Zukunft gemeinsam um unsere beiden Kinder kümmern. Wir werden die Ferien immer gemeinsam verbringen“, versichert Sky du Mont

„Wir bitten darum, insbesondere wegen unserer Kinder, unsere Privatsphäre zu respektieren. Weitere Auskünfte wird es hierzu nicht geben.“

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.