Job bei „Köln 50667” verloren Paulina Ljubas pfeift auf Quarantäne – das hat Folgen

Stella

Bei „Köln 50667” spielte Paulina Ljubas die Rolle von Stella.

Köln – Blöd gelaufen: Wegen eines Videodrehs hat die Darstellerin Paulina Ljubas (23) ihren Job bei „Köln 50667” verloren.

Doch was ist passiert?

„Köln 50667”-Darstellerin pfeift auf Quarantäne: TV-Produktion zieht die Reißleine

Für „Bon Schlonzo”-Henrik von „Love Island” hat Paulina alles aufs Spiel gesetzt und verloren.

Alles zum Thema RTL 2

„Die Kündigung kam völlig überraschend und aus heiterem Himmel”, so Paulina gegenüber RTL. Dabei hätte sie es besser wissen sollen.

In den vergangenen Wochen hatte Paulina direkten Kontakt zu einem Corona-Positiven und hätte sich demnach in Quarantäne befinden müssen. Doch die 23-Jährige nahm stattdessen am Videodreh teil.

„Wir nehmen unser Hygienekonzept ausgesprochen ernst, oft auch über die gebotene Umsicht hinaus. Trotz ohnehin umfangreicher Schutzmaßnahmen haben wir ergänzend rund 200 Tests durchführen lassen und Mitarbeiter umgehend in Quarantäne gebracht – vor allem, um mögliche Infektionsketten so früh wie möglich konsequent zu durchbrechen”, so ein Sprecher der Produktionsfirma der TV-Soap.

Doch statt sich daran zu halten, parodierte die 23-Jährige lieber das Trennungsstatement von Henriks Ex-Freundin in einem Musikvideo – nicht ohne Konsequenzen.

Die TV-Produktion „Filmpool” teilte auf EXPRESS-Anfrage mit: „Wir hatten ja bereits kommuniziert, dass grundsätzlich mutwilliges Fehlverhalten bzw. die Gefährdung von Team und Produktionssicherheit im Hinblick auf Corona-Schutzmaßnahmen Konsequenzen hat.”

Welche damit gemeint sind, wollte der Sprecher aus rechtlichen Gründen nicht sagen.

Aus bei „Köln 50667”: Was passiert mit Paulinas Rolle?

Eins steht jedoch fest: Paulina Ljubas ist nicht länger bei „Köln 50667” dabei. Einige ihrer Serienkollegen hatten sich bereits via Instagram von ihrem unverantwortlichen Verhalten distanziert und appellierten an die Vernunft.

„Das ist Egoismus und gerade in dieser Zeit braucht man Egoismus am wenigsten, finde ich”, so Danny Liedtke (30) stinksauer.

Wie es nun mit Paulina Ljubas Serienfigur Stella weitergehen soll, ist noch nicht bekannt. (cf)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.