Lebensmittel-Warnung TK-Produkt wegen Bakterien zurückgerufen – schlimme Erkrankungen möglich

Schockierende Aufnahmen Influencer löst mit Extrem-Video hitzige Diskussionen aus

Das Symbolfoto zeigt das Logo der Social-Media-Plattform Instagram.

Alexander Koslowski veröffentlichte ein schockierendes Video auf Instagram.

Influencerinnen und Influencer erreichen oft unzählige Menschen mit ihren Beiträgen. Vor allem Videos sind gern und schnell gesehen, rufen aber nicht immer positive Reaktionen hervor.

Fast ein Jahr ist es her, dass sich Paola Maria und Alexander Sascha Koslowski getrennt haben. Nun ist der ehemalige „DieAussenseiter“-YouTuber offenbar wieder vergeben. Ein aktuelles Instagram-Video zeigt seine neue Freundin Viktoria – und verstörende Momentaufnahmen.

Der Clip, hochgeladen am Montag (28. November), hat schon fast 8.000 Likes und über 219 Kommentare (Stand: 29. November). Kein Wunder, denn Alexander Koslowski bietet seinen Followerinnen und Followern mit den teilweise schockierenden Einblicken ordentlich Gesprächsstoff.

Instagram-Video: Fans sind empört

Was in den ersten Sekunden nach einer privaten Erinnerungssammlung von Viktoria und Alexander aussieht, zusätzlich untermalt vom romantischen Song „Glimpse of us“, verwandelt sich abrupt in eine Aufzeichnung verstörender Momente.

Alles zum Thema Instagram

Die einzelnen Cuts wechseln schnell, zeigen Alexander zuerst in einem zugemüllt-dreckigen Raum, dann ihn und Viktoria mit glühender Pyrotechnik auf einer Klippe, Aufnahmen von Pillen und Alkohol und immer wieder Blaulicht.

Es folgen lodernde Klippen und ein Löschflugzeug, was empörte Kommentare wie „Hä, sehe ich das richtig, dass ihr ein Feuer ausgelöst habt?! Irgendwie gar nicht cool?“ nach sich zieht. Nur wenige äußern die Vermutung, es handele sich bei Koslowskis Video um eine Interpretation des Musikvideos von „Glimpse of us“: „Wie keiner checkt, dass er einfach nur das originale Musikvideo nachgemacht hat“.

Ganz besonders kritisch sieht Alexanders Followerschaft allerdings seine Vorbildfunktion als Vater in Verbindung mit den teilweise extremen Aufnahmen: „Deine Jungs werden das hier irgendwann sehen. Was genau verkörperst du damit?“

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.