Mickie Krause Partysänger ungewohnt privat über Sexleben: „Bedürfnis größer geworden“

Schlagersänger Mickie Krause auf der Bühne

Ballermann-Star Mickie Krause, hier am 23. Juli 2022 in Leipzig.

Mickie Krause hat ungewohnt privat über sein Liebesleben gesprochen – auch auf die Frage, ob er sich weitere Kinder vorstellen könnte, gab es eine klare Antwort.

Der extrovertierte Partysänger Mickie Krause (52) ist privat ein echter Familienmensch. Normalerweise erzählt er nur sehr ungern über sein Leben außerhalb der Bühne, doch jetzt hat der Schlager-Star ungewöhnlich offen über weitere Kinder gesprochen – und über sein Sexualbedürfnis.

Mit seiner Frau Ute, genannt Uschi, hat Mickie Krause die Liebe seines Lebens längst gefunden, ist mit ihr seit mehr als 20 Jahren zusammen und hat vier gemeinsame Kinder. Außerdem sei sogar sein „Sexualbedürfnis größer geworden“ – und das hat einen überraschenden Grund.

Woran es liegt, dass die Ballermann-Berühmtheit jetzt noch mehr sexuelle Lust verspürt und ob er sich noch mehr Kinder mit seiner Frau vorstellen kann, erfahren Sie oben im Video. (gr)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.