Maite KellyFiese Panne bei der „Giovanni Zarrella Show“ – Strafe dafür, dass sie kein Playback wollte?

Die Sängerin Maite Kelly singt in der Roland-Kaiser-Show 2020 mit dem Titel «Liebe kann uns retten». Aufgrund der Corona-Pandemie durften nur wenige Zuschauer in das Studio.

Maite Kelly hatte bei der „Giovanni Zarrella Show“ ganz schön mit einer panne zu kämpfen - hier ein Foto von ihr, das 2020 entstanden ist.

Die „Giovanni Zarrella Show“ - sie verspricht ganz große Gefühle und Schlagerunterhaltung vom Feinsten. Doch ausgerechnet gleich zu Beginn gab es eine fiese Panne. Es traf Maite Kelly...

von Dorothea Köhler (dok)

Es hätte alles so schön sein können, doch es traf Sängerin und Entertainerin Maite Kelly knallhart. Offenbar wurde sie Opfer einer fiesen Panne.

Die 44-Jährige, deren Neffe Gabriel Kelly bei „Let's Dance 2024“ tanzt, trug ein hautenges Kleid aus dunklem Leder und gab ihren Hit „Es ist einfach passiert“ zum besten. Doch zu hören gab es am samstag, 4. Mai 2024, leider nicht ganz so viel Gutes. Maite Kelly wurde wohl zum Opfer der Technik, denn singen kann die Musikerin definitiv. 

„Giovanni Zarrella Show“: Maite Kelly kämpft mit Panne

Sie hatte sich dazu entschlossen, ihr Lied live zu singen. Hätte sie sich für ein Playback (wie viele andere Künstler) entschieden, wäre ihr dieser eher schlechte Auftritt womöglich erspart geblieben. Wurde das Ablehnen des Playbacks letztlich also zur Strafe? Das lässt sich aktuell nicht reproduzieren - passiert ist passiert.

Die Fans vor Ort waren dennoch angetan von Maite Kellys Auftritte. Das TV-Publikum hingegen hatte große Schwierigkeiten, überhaupt zu verstehen, was da in den Strophen gesungen wurde. Auch das Tempo wollte so gar nicht stimmen.

Maite, Angelo und Co.

Die Kelly Family – das machen sie heute

1/17

Im sozialen Netzwerk X (ehemals bekannt unter dem Namen Twitter) wurde mal wieder ordentlich gelästert. Hier ein beispielhafter Auszug der Kommentare:

  1. Was ist mit Maite Kelly passiert?
  2. UUUPS! Maite Kelly singt am Anfang völlig asynchron und aus dem Takt - u.a. deswegen wird so selten live gesungen in TV-Shows wie der Giovanni Zarrella Show
  3. Das reicht noch nicht einmal für DSDS.
  4. Es Maite Kelly, betrunken oder unter Drogen? Man versteht sie überhaupt nicht und es dauert zwei Strophen, bis sie mit ihrer Band synchron ist.
  5. Was ist denn das für eine grauenvolle Akustik??
  6. Gott was für ein furchtbarer Ton bei Maite Kelly. Das darf nicht passieren!

Die erfahrene Künstlerin selbst merkte natürlich sehr schnell, dass da bei ihrem Auftritt einiges schieflief. Nach dem Auftritt sagte sie zu Giovanni Zarrella (46): „Ich hoffe, das Timing war gut. Ich habe alles gehört. Ich habe nur gedacht, ich hänge mich an den Gitarristen.“ Dieser Plan mag für das Publikum im Studio funktioniert haben - an den Fernsehern kamen leider nicht viel Ton und Stimmung an.

Maite Kelly wurde 1997 in Berlin geboren. Sie ist Teil der berühmten Kelly Family. Ihren Ursprung hatte die Familienband als Straßenmusiker. Später startete Maite solo durch und ist inzwischen sehr erfolgreich mit dem Schlager als Genre. Sie ist geschieden und hat drei Kinder aus der Ehe mit dem Model Florent Michel Raimond. Das Paar war von 2005 bis 2018 verheiratet. (dok)