Nach Krebs-Schock Auch noch das: Hiobsbotschaft für Schlagerstar Nicole – großer Auftritt in Gefahr

Sängerin Nicole Seibert, hier anlässlich der Aufzeichnung der MDR Talkshow „Riverboat“ im Mai 2017

Sängerin Nicole Seibert, hier anlässlich der Aufzeichnung der MDR Talkshow „Riverboat“ im Mai 2017.

Die Schlagersängerin Nicole, die 1982 den Eurovision Song Contest gewann, ist erneut erkrankt und muss ihre Auftritte absagen. Was hat es damit auf sich?

Die Fans sorgen sich um Schlagerstar Nicole (57). Die Sängerin sprach kürzlich über eine Krebs-Diagnose, jetzt droht ihr die Absage eines wichtigen Auftritts. Der Grund ist auch hier die Gesundheit.

Im Jahr 1982, während der Zeit des Kalten Krieges, gewann die Sängerin den Eurovision Song Contest mit dem Hit-Wunder „Ein bisschen Frieden“. Damals war Nicole erst 17 Jahre alt.

Seitdem ist viel in ihrem Leben passiert. Sie wurde ein Star und ist noch heute bekannt. Doch auch Rückschläge musste sie verkraften, vor allem gesundheitliche.

ESC-Gewinnerin Nicole erleidet nächsten Rückschlag

Erst vor wenigen Wochen meldete sie sich bei ihren Fans und sagte, dass sie an Brustkrebs leide. Diagnostiziert worden war die Krankheit bereits im Dezember 2020. Seitdem kämpfte sie gegen die Krankheit an, habe die Therapie aber nach 16 Monaten abgeschlossen, so Nicole. Nachwirkungen der Chemotherapie werden sie jedoch wahrscheinlich erstmal weiterhin begleiten.

Nun der nächste Schock kurz nach ihrem öffentlichen Geständnis über die Krebserkrankung. Am Donnerstag (12. Mai 2022) meldete sich die „Eurovision Song Contest“-Gewinnerin via Instagram bei ihren Fans und vermeldete, dass sie sich – wahrscheinlich – mit Corona angesteckt habe.

Schlagersängerin Nicole ist Corona positiv

Ein Mitglied ihrer Band für die anstehenden Konzerte hatte sich wohl mit dem Virus infiziert. Nicole schreibt bei Instagram: „Gestern Abend erreichte mich die Nachricht, dass ein für die Konzerte unersetzbares Bandmitglied schwerst an Corona erkrankt ist.“

Nun hat es vermeintlich auch sie erwischt. Zumindest sagt das ein Schnelltest, das PCR-Test Ergebnis stehe noch aus. Dass sie Symptome hat, ist aber ein weiteres Indiz für eine Ansteckung. Und das hat Konsequenzen.

Schlagersängerin Nicole: Absage von Konzerten wegen ihrer Gesundheit

Ihre anstehenden Konzerte in Kusel und Saarlouis werden verschoben. Ihr Auftritt am Sonntag (15. Mai) im ZDF-Fernsehgarten wird jedoch höchstwahrscheinlich ausfallen. Andrea Kiewel wird also ohne den Schlagerstar auskommen müssen.

Über ihren Ausfall im Fernsehgarten zeigt sich Nicole in ihrem Instagram-Post besonders bestürzt und schreibt, dass sie sich gerade auf diesen Auftritt besonders gefreut habe. Auch ihre Fans hatten dem Auftritt ihres Idols schon entgegengefiebert. Wir wünschen ihr eine schnelle und vollkommene Genesung. (rei)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.