Babyglück Frohe Botschaft bei Schlagerstar Ella Endlich – Sängerin zieht Konsequenzen

Sängerin Ella Endlich kommt zur Deutschlandpremiere des Musicals Moulin Rouge!

Sängerin Ella Endlich, hier bei der Deutschlandpremiere des Musicals „Moulin Rouge“ in Köln, ist schwanger.

Ella Endlich ist schwanger! Die tollen Neuigkeiten verkündete die „Küss mich, halt mich, lieb mich“-Interpretin auf ihrem Instagram-Kanal.

Das erste Kind – ein ganz besonderes Wunder, wie es Schlagerstar Ella Endlich (38) mit ihrem Instagram-Post vom 20. Januar deutlich macht. Mit wohlgeformter Babykugel brachte sie die Nachwuchs-Bombe vor aller Welt zum Platzen.

„Manchmal kommt alles gefühlt zur absolut richtigen Zeit und dann – anders betrachtet – doch wieder nicht“, fasst die werdende Mama in ihrer Bildbeschreibung treffend zusammen. Das Babyglück der Musikerin bringt nämlich einige Konsequenzen mit sich – und die sind sicherlich nicht nur schön.

Ella Endlich: Schlagerstar sagt Sternschwimmer-Tour ab

Auch wenn die Freude über das Wunder des Lebens überwiegt, müssen Anhängerinnen und Anhänger bei diesen Neuigkeiten schlucken: „Leider werde ich meine Sternschwimmer-Tour 2023 nicht spielen können“, so die ehemalige DSDS-Jurorin. Gleichzeitig verspricht Endlich, die Konzerte nachzuholen.

„Meine große Leidenschaft bleibt es, mit meiner Band, oder meinem Vater, für euch Konzerte zu geben, und ich hoffe euch alle spätestens zur Endlich Weihnachten Tour im Dezember wiederzusehen! Momentan aber werde ich Ruhe walten lassen und den besonderen Zauber genießen“, schwärmt die Frohnatur.

Das können Fans der 38-Jährigen bestens verstehen. Zum zuckersüßen Schnappschuss, der Ella im hautengen Kleid zeigt, kommentieren sie Glückwünsche und Komplimente.

  • „Schade, dass wir uns dann leider nicht sehen, aber die Absage der Tour ist natürlich total verständlich! Alles Gute und nur das Beste für Euch“
  • „Das nenne ich mal eine Nachricht! Herzlichen Glückwunsch. Ich wünsche Euch alles Gute, passt gut auf Euch auf und genießt diese Zeit“
  • „Omg ich dachte, ich gucke falsch! Wie schön das ist! Ich freue mich riesig für dich“
  • „Die schönste Nachricht seit langem“
  • „Herzlichen Glückwunsch, liebe Ella. Du siehst wunderschön aus. Man sieht dir das Glück an. Alles Gute für euch“
  • „Freue, mich so für euch, und wünsche dir eine schöne Schwangerschaft. Wir sehen uns dann hoffentlich zu der Weihnachtstour wieder“

Auch Promi-Freunde und -Freundinnen scheinen von der frohen Botschaft merklich überrascht. „Wowww! Amazing news! So happy for you dear!“, kommentiert Patricia Kelly begeistert. „Congratulations“, stimmt Motsi Mabuse mit ein paar Emojis hinzu und Daniela Katzenberger schreibt: „Alles erdenklich Liebe“, mit drei roten Herzen.

Doch damit nicht genug Aufregung. Mit ihrem Babybauch-Foto gibt Ella auch gleich ein Liebes-Comeback bekannt. Wie es scheint, hat sie nach einer Trennungsphase wieder ihr Glück mit Medienmanager Marius Darschin gefunden: „Marius und ich … wir freuen uns“, schreibt Endlich vielsagend. 2019 hatte sich das Paar nach einem knappen Jahr Beziehung und trotz Verlobung getrennt. (jxr)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.