Große Trauer in Hollywood „Star Trek“-Star Annie Wersching mit nur 45 Jahren verstorben

Was ist passiert? Sarah Engels zeigt im Krankenhaus liegenden Ehemann Julian

Sarah Engels steht beim 25. RTL Spendenmarathon im Studio.

Sarah Engels, hier im November 2022, postete am Dienstag (25. Oktober 2022) ein Instagram-Foto ihres Ehemannes. Julian lag offenbar im Krankenhaus.

Sängerin Sarah Engels postete am Dienstag (25. Oktober 2022) ein Foto ihres Mannes auf Instagram. Darauf zu sehen: Der passionierte Fußballer, der offenbar an ein Krankenhausbett gefesselt ist. 

Müssen sich die Fans etwas Sorgen machen? Sängerin Sarah Engels teilte am Dienstag (25. Oktober 2022) ein Foto ihres Mannes Julian auf Instagram.

Der war offenbar an ein Krankenhausbett gefesselt. Was genau steckt dahinter? 

Julian Engels vom Pech verfolgt – schwere Verletzung bei Fußball-Comeback

„Sorry ihr Lieben, dass heute etwas weniger kam. Julian hatte heute seine OP. Aber alles ist komplikationslos verlaufen. Ich durfte ihn auch direkt mit nach Hause nehmen. Krankenschwester Sarah ist da“, verriet die 30-Jährige. 

Alles zum Thema Sarah Engels

Hintergrund: Nach einer zweijähriger Fußball-Zwangspause, während der Julian nach einer schwerwiegenden Kreuzbandverletzung mit intensivem Aufbautraining beschäftigt war, hätte sein Comeback für TuS Haltern wohl kaum katastrophaler enden können.  

„Es hätte so schön sein können, nach über zwei Jahren stand ich am Wochenende das erste Mal wieder auf dem Platz und es hat echt richtig Spaß gemacht. Doch jetzt steht die nächste OP bevor. Mein Innenmeniskus ist abgerissen“, hatte der vom Pech verfolgte 29-Jährige Ende September auf Instagram geklagt. 

Der Ehemann der Sängerin spielte im Jugendbereich für diverse Mannschaften des VfL Bochum. In der Saison 2012/2013 wurde er im Herrenbereich Regionalliga-Meister (West) mit den Sportfreunden Lotte.

Bei Krankenschwester Sarah Engels gibt es keine Lutscher – dafür viel Liebe

Doch Mitleid könne Julian offenbar nicht von seiner Ehefrau erwarten. Das jedenfalls stellte die DSDS-Zweitplatzierte von 2011 am Mittwoch in einer weiteren Instagramstory klar. 

„Uber-Driver Sarah am Start. Bei mir gibt es zwar keine Taschentücher oder Lutscher, aber dafür jute Laune und viel Liebe. Fahren eben zum Arzt. Julian kriegt heute seine Drainage gezogen“, schrieb Sarah Engels.

Komplett ohne Mitleid? Besonders für Männer nicht ganz unproblematisch. Während einem der kleinste Schnupfen – zumindest im Geiste – bereits die Himmelspforte zu öffnen scheint, will man sich als Mann gar nicht erst vorstellen, welche Höllenqualen der gebeutelte Fußballer aktuell durchlebt.

„Wo ist mein Lutscher? Wo sind meine Süßigkeiten? Keine Taschentücher. Nichts ist da“, scherzte Julian, dem es Sarah Engels' kurzem Story-Clip zu urteilen prächtig ging. Zum Glück!

„Ich bin gerade mit meinem Patienten in der Mediapark Klinik in Köln angekommen. Leute? Dieser Typ macht mich wahnsinnig. Ich hab die Musik einfach irgendwann angemacht. Es war so laut, dass ich ihn irgendwann nicht mehr gehört habe. Ehekrise abzusehen“, lachte auch Sarah. (cw) 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.