Große Trauer in Hollywood „Star Trek“-Star Annie Wersching mit nur 45 Jahren verstorben

Einmal hausen wie die Royals Airbnb vermietet Anwesen der Queen – Wartezeit sprengt jeglichen Rahmen 

Einmal hausen wie die Royals! Airbnb macht es möglich. Das Online-Portal vermietet ein Anwesen der Queen. Interessierte sollten allerdings ausreichend Wartezeit einplanen. 

Elizabeth II. war von 1952 bis zu ihrem Tod 2022 die Königin des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland. Die Monarchin stand bei ihrer Geburt an dritter Stelle der Thronfolge. Vor Elizabeth waren ihr Onkel Eduard VIII. und ihr Vater Georg VI. positioniert. Von Letzterem übernahm die gebürtige Londonerin den Thron.

Queen Elizabeth II. heiratete am 20. November 1947 Prinz Philip von Griechenland und Dänemark. Mit ihm bekam sie vier Kinder: Edward (58), Andrew (62), Anne (72) und Charles (73). Die beiden waren mehr als 73 Jahre verheiratet. Prinz Philip starb im April 2021 im Alter von 99 Jahren. Queen Elizabeth II. starb im folgenden Jahr, am 8. September 2022.

Royals: Anwesen von königlichem Gärtner wird vermietet

Was alle Royals gemeinsam haben: Sie leb(t)en natürlich äußerst königlich. Im wahrsten Sinne des Wortes. Aber nicht nur den Royals fehlt es in ihren prunkvollen Anwesen an nichts. Auch das Personal residiert mehr als komfortabel. Zumindest Teile davon. Bester Beweis dafür? Das Anwesen des königlichen Gärtners. Und in genau das darf nun eingezogen werden. Jedenfalls zwischenzeitlich.

Alles zum Thema Queen Elizabeth

Das Anwesen kann auf Airbnb als Unterkunft gemietet werden. Interessierte sollten allerdings reichlich Zeit mitbringen. Im Video (oben) sehen Sie, wie unfassbar lang die Wartezeit beträgt. (cw) 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.