Drei unabhängige Vermisstenfälle in NRW Wo sind Emily, Alicia und Maya? Mädchen spurlos verschwunden

Ergebnis begeistert sie Fieser Spruch vom Verlobten – da läuft Patricia Blanco direkt zum Beauty-Doc

Po-Verschönerung für Patricia Blanco! Weil ihr Hinterteil „etwas erschlafft“ sei, ließ sich die 51-Jährige nun mit Spritzen behandeln.

Patricia Blanco (51) hat sich – mal wieder – unters Messer gelegt. Und das, obwohl sie mit Schönheits-Eingriffen auch schon schlechte Erfahrungen gemacht hat.

2018 klagte sie nach einer Brust-OP über höllische Schmerzen, nach einer Straffung waren die Brustwarzen abgestorben. Diesmal aber stand das Hinterteil der früheren Dschungelcamp-Kandidatin im Fokus.

Bei ihrer Behandlung bei Dr. Afschin Fatemi lief nun auch alles glatt – und der Po der Blanco soll das jetzt auch wieder sein. Der war nämlich, so Patricia Blanco selbst, „etwas erschlafft“. „Ich erhoffe mir natürlich einen pralleren Po, eine bessere Form“, so Blanco vor der Behandlung.

Welcher Spruch von ihrem Verlobten Andreas Ellermann (55) sie angespornt hat ihren Hintern behandeln zu lassen, wie die Behandlung aussah und was Patricia zu dem Ergebnis sagt, sehen Sie oben im Video. (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.