+++ EILMELDUNG +++ Notfall in Kölner Freizeitbad Mann (53) stirbt im Aqualand – Polizei und Feuerwehr vor Ort

+++ EILMELDUNG +++ Notfall in Kölner Freizeitbad Mann (53) stirbt im Aqualand – Polizei und Feuerwehr vor Ort

Oscar-GewinnerHollywood-Star mit 300-Kilo-Verwandlung für „The Wale“

US-Schauspieler Brendan Fraser hat sich im Laufe der Jahre stark verändert. Seine irre Verwandlung sehen Sie im Video. 

Jetzt darf er sich Oscar-Gewinner nennen. Brendan Fraser wurde für seine Rolle in „The Whale“ mit dem Goldjungen ausgezeichnet. So begann seine Karriere: Brendan Fraser wurde im Dezember 1968 in Indianapolis geboren. Der US-Schauspieler erlangte durch seine Rolle als Höhlenmensch in der Komödie „Steinzeit Junior“ (1992) internationale Bekanntheit.

1999 verkörperte Brendan Fraser Richard „Rick“ O’Connell im Abenteuer-Film „Die Mumie“. Zudem hatte Fraser in der beliebten Krankenhaus-Serie „Scrubs“ (2000 bis 2002) eine Nebenrolle. 

Dass die voranschreitenden Jahre nicht wie der Wind an Bredan Fraser vorbeiziehen, bedarf keinerlei Erklärung. Auch der mittlerweile 54-Jährige hat sich im Laufe der Jahre stark verändert. Für den Film „The Whale“ schockte er mit einer krassen Verwandlung. Diese sehen Sie im Video (oben). (cw)