„Echter Hammer“ Orlando Bloom überrascht mit pikanter Penis-Beichte

Neuer Inhalt

Orlando Bloom zeigte sich nackt auf einem Boot.

Los Angeles – Vor drei Jahren stockte wohl nicht nur seinen größten Fans der Atem: Damals gingen pikante Bilder von Orlando Bloom (42) um die Welt, die den Schauspieler so zeigten, wie Gott ihn schuf – splitterfasernackt.

Zusammen mit Freundin Katey Perry (34) schipperte er auf einem Stand-up-Paddel-Board über das Meer in Sardinien. Das kristallklare Wasser und die schöne Sängerin waren aber nicht der Grund, warum alle ausflippten. Viel eher war es Blooms enorm groß wirkender Penis.

Lange Zeit ließ der „Herr der Ringe“-Stars die Fotos unkommentiert. Nun äußerte er sich in der „The Howard Stern Show“ doch zu seinem besten Stück. Und zwar ziemlich offen.

Hier mehr lesen: Katy Perry lüftet Geheimnis – so romantisch hielt Orlando Bloom um ihre Hand an

„Er ist wirklich nicht so groß. Bei Kameras mit einem großen optischen Objektiv wirken die Dinge auch größer. Es ist eine optische Täuschung“, so Bloom. Bei diesen Worten dürfte so mancher Fan-Traum zerplatzt sein.

Orlando Bloom: Penis Fotos waren „echter Hammer“

Dass die Bilder überhaupt so unzensiert an die Öffentlichkeit gelangt waren, ging auch an dem 42-Jährigen nicht spurlos vorbei. Er erzählt: „Mein Presseagent rief an und meinte »Das ist nicht das Schlimmste.« Zunächst gab es Bilder mit einem schwarzen Balken darüber. Und dann merkt man plötzlich, dass jemand für genug Geld den Balken entfernt. Das war ein echter Hammer – Fotos, schwarzer Balken, dann kein schwarzer Balken.“

Neuer Inhalt

Seit dem 14. Februar 2019 sind Katy Perry und Orlando Bloom verlobt.

Zumindest seiner Beziehung mit Katy Perry scheinen die heißen Fotos von damals nicht geschadet zu haben. Die Sängerin und der Schauspieler sind seit Februar dieses Jahres verlobt. (dhu)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.