+++ EILMELDUNG +++ Wetter spielt verrückt Warnung vor Unwetter – Stadt Köln sperrt einzelne Bereiche

+++ EILMELDUNG +++ Wetter spielt verrückt Warnung vor Unwetter – Stadt Köln sperrt einzelne Bereiche

„Seit vier Monaten kein Lebenszeichen“Nadja Abd el Farrag: Freund wendet sich besorgt an Fans

Unser Archivbild zeigt Nadja Abd el Farrag 2013 in München.

Unser Archivbild zeigt Nadja Abd el Farrag 2013 in München: Lange war es ruhig auf Social Media um die Sängerin, nun hat ein Freund besorgte Zeilen geschrieben.

Was ist los mit Ballermann-Sängerin Nadja Abd el Farrag? Lange war es ruhig auf ihren sozialen Kanälen, Fans haben monatelang nichts mehr gehört. Nun meldet sich ein Freund von ihr mit einem besorgten Statement.

Will sie aktuell einfach die Öffentlichkeit meiden? Das letzte Mal so richtig zu sehen war Nadja Abd el Farrag (58) am 12. März 2022 für ihre Fans – vor mehr als einem Jahr. Damals zeigte sie sich auf Instagram auf dem Rücksitz eines Autos, lächelte in die Kamera. „Ich wünsche Euch einen wunderschönen Samstagabend. Ich genieße mein Wochenende mit Freunden“, schrieb sie.

Dann wurde es buchstäblich schwarz: Am 6. März postete sie nur eine schwarze Kachel, erklärt, von einem Fakeaccount belästigt zu werden. Und verspricht: „Demnächst mehr“. Doch mehr kam nicht. Es blieb ruhig um Nadja Abd el Farrag, die vor einigen Jahren als Sängerin auf Mallorca eine neue Karriere startete und zuletzt als Dekorateurin durchstarten wollte.

Nadja Abd el Farrag: Monatelang war nichts mehr von ihr zu hören

Nun gibt es eine neue Nachricht auf ihrem Instagramaccount – allerdings nicht von Nadja Abd el Farrag, sondern von jemandem, der sich Daniel nennt und nach eigener Aussage das Profil der 58-Jährigen seit Anfang 2022 betreut.

Alles zum Thema Instagram

Daniel schreibt zusammen mit einem Foto von sich und Nadja Abd el Farrag, dass diese ihm eine „sehr gute Freundin“ geworden sei, doch: Offenbar hat er länger nichts mehr von ihr gehört. „Seit vier Monaten kein Lebenszeichen von dir. Melde dich bitte bei uns! Wir vermissen dich“, schreibt er. 

Nadja Abd el Farrag: Freund meldet sich besorgt auf Instagram

Er erklärt in dem Post weiter, Nadja Abd el Farrag habe zuletzt negative Erfahrungen machen müssen, er wolle aber nicht zu sehr auf ihre persönliche Situation eingehen. Die Dame mit dem besagten Fakeprofil, von der in ihrem letzten Post die Rede war, spiele dabei eine Rolle. Zu dem Fall liege bei der Polizei in Hamburg eine Akte vor. 

„Doch grundsätzlich ist das alles vorerst egal, weil das keine Priorität hat“, erklärt Daniel in dem Post. „Nadja, ich, nein nicht nur ich, wir wollen, dass du dich meldest, liebe Nadja. Seit Monaten kein Zeichen mehr von dir.“ Hier den Post ansehen:

Der Post wird mit „Dein Freund Daniel“ beendet, mehrere weitere Namen werden genannt. Um welche Personen es sich handelt, ist ebenso unklar wie die Einzelheiten zu dem Vorfall rund um die angebliche Stalkerin, die im Text beschrieben wird. 

Viele Instagram-Fans jedenfalls zeigten sich von dem jüngsten Post schockiert und hoffen, dass sich Nadja Abd el Farrag bald wieder persönlich meldet.

Auch die offizielle Instagram-Seite von Marion Pfaff, besser bekannt als Mallorca-Partysängerin Krümel, schrieb in den Kommentaren: „Von meiner Seite auch nur das Beste. Nadja ist eines der herzigsten Menschen, die ich in dieser Branche kennenlernen durfte, einfach, weil sie ist wie sie ist! Ich hoffe, es geht ihr gut.“ (mg)