Lola Weippert im HochzeitskleidFan wittert seine große Chance –  Moderatorin reagiert überraschend

Lola Weippert auf dem roten Teppich.

Lola Weippert, hier im Februar 2024, posierte auf Instagram in einem weißen und einem schwarzen Brautkleid.

Lola Weippert posierte auf Instagram in verschiedenen Braut-Looks. Ein Fan nahm das zum Anlass, um der Moderatorin ein Angebot zu machen. Die reagierte.

Gerade noch Single und jetzt schon im Brautkleid? Für Lola Weippert wurde das kurzerhand Realität. Aber nicht etwa, weil die Moderatorin heiratete, sondern für eine Anprobe, die sie auf Instagram dokumentierte. 

Dort zeigte sie verschiedene Hochzeits-Looks. Einmal in klassischem Weiß, einmal in Schwarz. Da Lola offiziell Single ist, wirbt ein User um die Gunst der Moderatorin.

Lola Weippert probiert Hochzeitskleider an

Lola, die auf Instagram kürzlich noch für mehr Nacktheit plädierte, steht in einem Hochzeitskleid vor dem Spiegel. Das Kleid in einem zarten Champagnerton hat einen bodenlangen Saum, der hinter der Moderatorin drapiert ist. Auf dem ersten Bild der Galerie ist sie nur von hinten zu sehen. Auf den anderen Bildern der Galerie ist Lola auch von vorne zu sehen. Das Kleid ist schlicht geschnitten, ohne auffällige Verzierungen.

Alles zum Thema Instagram

Doch Lola scheint den Kontrast zu lieben: Auf anderen Aufnahmen posiert sie in einem schwarzen Brautkleid, nimmt auf einem Stuhl Platz und wirkt erschöpft. „Hochzeit im weißen oder schwarzen Kleid? Eventuell habe ich heute die Entscheidung gefällt“, schreibt die ehemalige „Das Supertalent“-Moderatorin unter ihren Social-Media-Beitrag.

Sie begleiten uns jeden Tag

Die RTL-Moderatorinnen und in welchen Sendungen sie zu sehen sind

1/12

Warum Lola Brautkleider anprobierte, geht aus ihrem Instagram-Profil nicht hervor. In einer früheren Story zeigte sie sich bei der Anprobe für zwei TV-Shows, die allerdings in einem anderen Raum stattfanden als die Brautkleid-Anprobe. Auch in anderen Beiträgen hat sie keine Angaben zu ihren Kleidern gemacht. Lola hat der Öffentlichkeit keinen neuen Partner vorgestellt, sie gilt als Single.

User stellt sich als Bräutigam zur Verfügung

Fans diskutieren über die Braut-Outfits. Erstaunlich viele Userinnen und User tendieren zum schwarzen Kleid. „Das Schwarze schreit, meiner Meinung voll nach dir! Das ist einfach granatenmäßig“, schwärmt ein Nutzer. Eine Frau schreibt: „Wie schön das Schwarze aussieht. An dir sieht alles Bombe aus!“

Ein User stellt sich sogar als Bräutigam zur Verfügung. „Egal, Hauptsache wir heiraten“, antwortet er auf die Kleider-Frage. Lola kommentiert sogar zurück: „Super Idee, wir haben immerhin noch nie gestritten. Gut, wir kennen uns auch nicht, aber egal!“ Der User wittert hier eine Chance auf das große Lola-Liebesglück, kontert: „Ach egal, wir werden uns schon kennenlernen und dann heißt es, wie in guten, so in schlechten Zeiten. Da wir uns noch nie gestritten haben, gibt es mehr Gute.“ Aber ob das eine gute Basis für eine Hochzeit in Schwarz ist?

Das Original zu diesem Beitrag „Lola Weippert posiert in Brautkleidern – Follower bietet sich als Bräutigam an“ stammt von „Bunte.de“.