Dudas Winter-Wechsel fix FC verabschiedet ihn mit Sommer-Ansage – aber Italien-Klub hat Kaufpflicht

Sylvie Meis „Love Island“-Moderatorin zeigt sich mega sexy – ihr Bauch ist ein Hingucker

Sie hat Let's Dance gewonnen: Sylvie Meis (hier auf einem Selfie, das sie 2021 auf ihrem Instagram-Account hochgeladen hat).

Sie hat Let's Dance gewonnen: Sylvie Meis (hier auf einem Selfie, das sie 2021 auf ihrem Instagram-Account hochgeladen hat).

„Let's Dance“: Die einstige Moderatorin Sylvie Meis bringt ihre Instagram-Fans zum Schwärmen. Besonders ihr Bauch ist ein echter Hingucker.

Was für ein Traumkörper! Der sexy Waschbrettbauch und ihre durchtrainierten Arme scheinen nicht von irgendwo zu kommen.

Mit einem bauchfreien Bild aus dem Fitnessstudio präsentiert die aktuelle „Love Island“-Moderatorin Sylvie Meis (43) ihre wunderschöne Figur. Ihr Bauch ist dabei der Hingucker...

„Let's Dance“: Ex-Moderatorin Sylvie Meis zeigt sich gern sexy

2010 mischte sie bei „Let's Dance“ mit und wurde anschließend sogar Moderatorin der beliebten RTL-Tanzshow, bevor sie von Victoria Swarovski abgelöst wurde. Heutzutage stählt Sylvie Meis ihren Körper mit harter Arbeit im Fitnessstudio - und lässt ihre begeisterten Fans am sexy Ergebnis teilhaben.

Alles zum Thema Sylvie Meis

„Let's Dance“: Ex- Moderatorin Sylvie Meis begeistert mit Bauchfrei-Look

Mit einem Arm stützt sie sich lässig ab, während sie selbstbewusst in die Kamera blickt und ihre Haare zu einem Pferdeschwanz gebunden hat. Zu ihrem Workout trägt Sylvie nichts weiter als eine hautenge Sportleggins und den dazu passenden BH.

„Buenos días“, kommentiert Sylvie das Bild und fügt die Hashtags #gymtime und #tenerife hinzu. Selbst im Ausland scheint die die neue „Love Island“-Moderatorin kein Training auszulassen.

„Let's Dance“: Ex- Moderatorin Sylvie Meis zeigt Muskel-Bauch

Bei ihren Millionen Fans auf Instagram kommt das Foto mit dem besonderen Einblick auf Sylvies muskelbepackten Bauch gut an. In den Kommentaren der Blondine häufen sich die Komplimente.

„Was für eine mega sexy Lady“, schwärmt ein Follower von Sylvie. „Sehr hübsch und sieht immer noch aus wie Mitte 20“, stimmt ein begeisterter Anhänger zu. Die Kommentarspalte des 43-jährigen Models ist mit Flammen-Emojis und roten Herzen übersät.

„Let's Dance“: Ex- Moderatorin Sylvie Meis trifft bei Fans ins Schwarze

Mit ihrem kleinen Gruß aus dem Fitnessstudio scheint Sylvie Meis bei ihrer Fangemeinde genau ins Schwarze getroffen zu haben. Laut ihrer Fans scheint sich das viele trainieren der blonden Schönheit allemal auszuzahlen.

Und das Ergebnis können Fans auch im TV bewundern: Ab Montag (21.3.2022) steht Sylvie Meist wieder vor der Kamera. Als Moderatorin präsentiert sie auf RTLZWEI „Love Island“ 2022. „Es wird viele Neuerungen geben. Darauf können sich alle Fans freuen. Aber eines bleibt gleich: Bei ‚Love Island‘ steht die Liebe wieder im Vordergrund und ich bin schon voller Vorfreude, die Islander bei ihrer Suche nach der großen Liebe zu begleiten“, so die schöne Wahl-Hamburgerin. (jxr)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.