Flugzeugunglück Flieger stoßen über Thüringen zusammen: Feuerwehr meldet Tote

Lena Meyer-Landrut Süßes Weihnachtsvideo mit Sänger – „Oh mein Gott, wie schön“

Die Sängerin Lena Meyer-Landrut gibt ein Live-Konzert auf dem Gelände einer Kiesgrube bei Zossen in Brandenburg. Das Bild wurde im Juni 2021 aufgenommen.

Lena Meyer-Landrut interpretiert „Last Christmas“ neu.

Auf Instagram herrscht derzeit akute Weihnachtsfeierei. Da darf natürlich auch Lena Meyer-Landrut nicht fehlen. Und die traf sich gleich mit einem bekannten deutschen Musiker zum gemeinsamem Weihnachts-Duett.

Ein Weihnachtsbaum, zwei wunderbare Stimmen und eine Gitarre. Mehr braucht es doch gar nicht für das perfekte Weihnachtslied. Das dachte sich wohl auch ESC-Siegerin Lena Meyer-Landrut. Drum schnappte sich die 30-Jährige ihren Kollegen Max Giesinger („Wenn sie tanzt“) und trällerte mit ihm den Wham!-Weihnachtsklassiker „Last Christmas“.

Und natürlich machen das Lena und Max nicht im stillen Kämmerlein. Nein, wenn sich schon zwei der erfolgreichsten Popstars des Landes zusammentun, dann will Deutschland natürlich auch was davon haben. Drum posteten Lena Meyer-Landrut und Max Giesinger ihre „Last Christmas“-Version auf Instagram.

Lena Meyer-Landrut: Mit Max Giesinger macht sie Wham! Konkurrenz

Und dort sollte das Video in kürzester Zeit ordentlich durch die Decke gehen. Fast eine Million Aufrufe hat das 40 Sekunden lange Video schon. Und die Fans? Die sind begeistert. „Oh mein Gott, wie schön. Liebs immer noch sooo“, schreibt beispielsweise ein Follower. Eine weitere ergänzt: „Ich liiiiiiebe es und Ihr zwei seid sowieso der Hammer.“

Alles zum Thema Social Media

Und ein anderer Follower hat gleich noch eine Bitte an das Gesangsduo: „Awww, ich liebe das Video. Einfach die schönste Version von ‚Last Christmas‘. Könnt ihr das bitte mal richtig aufnehmen, damit ich es kaufen kann?“

Ob daraus was wird? Wir werden sehen. Potenzial hat Lena Meyer-Landruts und Max Giesingers Version des Wham!-Hits sicher. Schließlich hat es das Original-Lied dieses Weihnachten, 37 Jahren nach seiner Entstehung, das erste Mal an die Spitze der deutschen Singlecharts geschafft. Das dürften Lena und Max mit ihrer Interpretation wohl auch schaffen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.