Große Trauer in Köln Karnevalslegende Hans Süper (†86) ist tot

„Schulmädchenlook“ Lena Meyer-Landrut heizt Fans mit kniehohen Stiefeln und Minirock ein

Lena Meyer-Landrut posiert für ein Foto.

Sängerin Lena Meyer-Landrut, hier bei einer Veranstaltung im Februar 2020 in Berlin, haut ihre Fans mit einem freizügigen Foto aus den Socken.

Lena Meyer-Landrut weiß ihren Körper in Szene zu setzen. Ihr neuer Instagram-Post sorgte bei ihren Followern wieder für Begeisterung. 

Ihre Fans sind sprachlos – mal wieder! Lena Meyer-Landrut (31) begeistert ihre fast fünf Millionen Follower (Stand: 19. September 2022) bei Instagram derzeit mit einem freizügigen Schnappschuss nach dem anderen. 

Auch Lena Meyer-Landruts jüngster Post (18. September 2022) brachte viele ihrer Anhängerinnen und Anhängern wieder völlig um den Verstand. Zu sehen ist die Sängerin in einem knappen, weißen Minirock. 

Lena Meyer-Landrut verzaubert im Minirock 

Den Rock hat die 31-Jährige mit einer schwarzen Trainingsjacke und schwarzen Overknees kombiniert. Auf dem Foto streicht sich die Sängerin verführerisch die Wange und blickt dabei sinnlich in die Kamera. 

Alles zum Thema Lena Meyer-Landrut

Eine weitere Aufnahme zeigt die Sängerin im selben Outfit, während sie von einem Stylisten die Haare gemacht bekommt. Für eine Promo-Tour ist Lena in die japanische Metropole Tokio gereist. 

Hier gibt es die neuen Foto von Lena zu sehen:

Unter dem Beitrag hagelt es Komplimente für die „The Voice Kids“-Jurorin: „Was für eine wunderschöne Frau“, schreibt ein User in die Kommentarspalte. 

„Ich liebe den Schulmädchenlook“, schwärmt ein anderer Follower. Insgesamt erhielt das Foto schon nach kurzer Zeit mehr als 50.000 Likes (Stand: 19. September 2022). 

2010 belegte die damals 19-jährige Lena Meyer-Landrut beim „Eurovision Song Contest“ mit ihrem Song „Satelite“ (mehr als 665.000 verkauften Tonträgern) den ersten Platz. Die mittlerweile 31-Jährige hat bereits fünf Studioalben aufgenommen. (jhd)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.