Neue Karriere? Karl Lauterbach mit Stand-up-Auftritt in Comedy-Show

Karl Lauterbach, Gesundheitsexperte der SPD und Direktkandidat für Wahlkreis Köln IV, steht im Stadtteil Delbrück auf der Straße.

Karl Lauterbach (hier am 9. September 2021) ist demnächst in einer Comedy-Show auf Amazon Prime zu sehen.

Als Gesundheitsexperte der SPD orientiert sich Karl Lauterbach an Fakten, Studien und Analysen. Jetzt will er seinen Humor beweisen – und tritt in der Comedy-Show „One Mic Stand“ bei Amazon Prime auf.

Köln. Hat der Fakten-Mensch auch Humor? Das will Karl Lauterbach (58) demnächst mit seiner Teilnahme an einer Show beweisen.

Der Politiker – sonst eher in Talk-Shows wie „Maybrit Illner“ oder „Markus Lanz“ zu Gast – ist Teil einer Comedy-Show bei Amazon Prime. 

Karl Lauterbach: Auftritt in Comedy-Show bei Amazon Prime

„One Mic Stand“ soll im Frühjahr 2022 erstmals zu sehen sein. Die Idee: Fünf Prominente ohne Comedy-Erfahrung sollen eine Stand-up-Show geben. Begleitet und trainiert werden sie dabei von erfahrenen Comedians. Im Fall von Karl Lauterbach ist Hazel Brugger als Coach engagiert. 

Lauterbach bestätigte seine Teilnahme gegenüber „Bild“. „Ich stand mit meiner Freundin Hazel Brugger auf der Bühne. Sie versucht, mich dabei von einer Comedy-Karriere zu überzeugen“, so der SPD-Gesundheitsexperte. 

Karl Lauterbach: Dreharbeiten für Comedy-Show an turbulentem Abend

Eine große Zukunft auf der Comedy-Bühne kann er sich aber nicht vorstellen. Lauterbach: „Natürlich bleibe ich der Bundespolitik treu. Das Ganze war eine einmalige Aktion, die großen Spaß gemacht hat.“

Gedreht wurde die Show übrigens zu einem turbulenten Zeitpunkt: am Abend der Bundestagswahl. Da hatte Lauterbach am Ende ja zumindest auch gut lachen. (sku) 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.