„Kampf der Reality Stars“ Es fliegen schon die Fetzen: Jürgen Milski außer sich

Phuket – Die neue Trashshow „Kampf der Reality Stars – Schiffbruch am Traumstrand” (22. Juli, 20.15 Uhr, RTLZWEI) verspricht jede Menge Zündstoff im Paradies.

Wer auf Sendung bleiben will, muss allerbeste Reality bieten – und das tun die Kandidaten. Schließlich geht es um 50.000 Euro und ewigen Ruhm.

„Kampf der Realitystars”: Neue Trashshow verspricht Zoff und Tränen

Am sonnigen Strand Thailands treffen die Promis aufeinander. Schon zu Beginn fließen die Tränen. Einige Möchtegern-Sternchen werden schnell auf den Boden der Realität zurückgebracht. Zudem werden die Teilnehmer ständig mit der Meinung der TV-Zuschauer konfrontiert – und die kann manchmal verdammt weh tun.

Hier lesen Sie mehr: Zündstoff und Skandale garantiert – Cathy Hummels ergattert neuen Job

Die Nerven liegen blank, denn in jeder Folge kommen neue Promis hinzu, während andere herausgewählt werden können.

„Ich bin ein Mensch und will behandelt werden wie jeder andere hier” oder „Kotzt mich auch schon wieder an”, ist zu hören. Und: „Das ist so trashig und peinlich!” Klingt nach jede Menge Streit und Drama.

Fußball-Gattin Cathy Hummels (32) führt durch die Sendung.

„Kampf der Realitystars”: Das sind die Kandidaten

  • Ex-Bachelor Oliver Sanne (33)
  • Allestester Hubert Fella (52)
  • Sängerin Annemarie Eilfeld (30)
  • Ex-DSDS-Sternchen Momo (23)
  • Fürstin Andrea von Sayn-Wittgenstein (65)
  • It-Girl Kate Merlan (33)
  • Big Brother-Urgestein und Sänger Jürgen Milski (56)
  • Dschungelnatter Georgina Fleur (30)
  • Ex-„Berlin - Tag & Nacht“-Star Sandy Fähse (35)
  • „Prince Charming“-Kandidat Sam Dylan
  • Die Tennis-Zwillinge Tayisiya und Yana Morderger (23) 

Jürgen Milski: Fiese Vorwürfe und Prügelei bei „Kampf der Realitystars”?

Zwischen Ex-„BTN“-Darsteller Sandy Fähse (35) und „Big Brother“-Urgestein und Schlagersänger Jürgen Milski (56), kommt es sogar zur Handgreiflichkeit.

Was der Auslöser für den Streit war, wird noch nicht verraten. Jürgen Milski soll den 35-Jährigen als Lügner bezeichnet haben, dann fliegen die Fetzen. 

Wie diese Auseinandersetzung ausgegangen ist, können Sie am kommenden Mittwoch (22. Juli) um 20.15 Uhr bei RTLZWEI sehen.

Auf TVNOW gibt es einen ersten Vorgeschmack. (cg)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.