Moderatorinnen im JungbrunnenIsabel Varell trägt jetzt Bart aus Birgit Schrowanges Haar

Die TV-Moderatorinnen Birgit Schrowange und Isabel Varell im Urlaub auf Sri Lanka.

Birgit Schrowange und Isabel Varell, hier auf einem Instagram-Selfie, senden ihren Fans am 1. Februar 2023 sonnige Urlaubsgrüße.

Traumstrände, Yoga-Kurse und Ayurveda-Behandlung. Birgit Schrowange und Isabel Varell genießen den Freundinnen-Trip nach Sri Lanka. Dabei sind sie sich auch für einen Schnurrbart-Spaß nicht zu schade.

von Alexander Haubrichs (ach)

Dem Stress des Alltags entfliehen, die Seele baumeln und den Körper heilen lassen: Wie ginge das besser als mit einer Ayurveda-Kur auf Sri Lanka. Das dachten sich auch die beiden TV-Ikonen Birgit Schrowange (64) und Isabel Varell (61).

Die beiden Fernsehmoderatorinnen haben beide schon lange in Köln gelebt und wenn auch Schrowange, lange Jahre mit Markus Lanz liiert, inzwischen mit ihrem Lebensgefährten Frank Spotfelder nach Mallorca übergesiedelt ist, sind die beiden gute Freundinnen geblieben.

Birgit Schrowange steht zu ihren grauen Haaren

Und die gönnen sich jetzt mal eine richtige Auszeit und zeigen ihren Fans auf Instagram, wie gut es ihnen geht. Von einem Postkarten-Foto strahlen die beiden ein glückliches Lächeln ins regnerische Winter-Deutschland.

Dann machen sie mit Schrowanges grauen Haaren (sie verzichtet seit 2017 auf das Färben) Quatsch und Varell macht sich aus den langen Strähnen einen Schnäuzer.Sehen Sie hier das Instagram-Foto der beiden:

„Lachen ist gesund“, schreibt Varell, die im Ersten „Live nach 9“ moderiert und kürzlich in „Kreuzfahrt ins Glück“ zu sehen war.

„Die Fahrt mit dem Traumschiff war mein erster Urlaub nach der Pandemie“, hatte Varell damals Express.de erzählt.

Nun legt sie mit ihrer Freundin nach und sucht in Sri Lanka den Jungbrunnen der fernöstlichen Heilkunst. Dazu gibt es Yoga-Stunden, gesundes Essen und perfektes Klima.

Schrowange, einst als schönstes Gesicht des deutschen Fernsehens gefeiert, und Varell, die mit Drafi Deutscher verheiratet war, genießen die gemeinsame Zeit sichtlich.

„Gemeinsame Zeit, reden und Blödsinn machen“, schreibt Varell zum Schnurrbart-Post. Ihre Fans gönnen ihr den Trip v0n Herzen. Und auch Kollegin Marijke Amado schreibt: „Wunderbar! Ayurveda wird Euch guttun!“