„Höhle der Löwen“ Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg: Das wussten Sie noch nicht über den TV-Investor

Investor Nico Rosberg.

Nico Rosberg, hier auf einem undatierten Foto im Rahmen der Aufzeichnung von „Die Höhle der Löwen.“

Nico Rosberg ist einer der bekanntesten Investoren der Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über den ehemaligen Formel-1-Weltmeister wissen müssen.

Die Löwen brüllen wieder: Ab Montag, 29. August 2022, kämpfen die Investorinnen und Investoren bei „Die Höhle der Löwen“ (DHDL) wieder um die Gründerinnen und Gründer mit den besten Geschäftsideen. Hier erfahren Sie alles, was Sie über Investor Nico Rosberg wissen müssen.

Der ehemalige Formel-1-Weltmeister löste in der 8. Staffel das DHDL-Urgestein Frank Thelen als TV-Investor ab. Der 37-Jährige investierte bereits vor der Teilnahme bei „Die Höhle der Löwen“ in nachhaltige Technologien und ist beim Publikum der Vox-Show für seine Deals im Bereich der nachhaltigen Technologien bekannt.

„Die Höhle der Löwen“: Was Sie über Nico Rosberg wissen müssen

Doch wer ist der Mensch hinter der erfolgreichen Motorsport-Karriere und den zahlreichen Investitionen?

Alles zum Thema Nico Rosberg

Hier erfahren Sie alles, was Sie über den TV-Löwen wissen müssen. Nico Rosberg…


  • wurde am 27. Juni 1985 in Wiesbaden geboren.
  • ist Unternehmer und Investor im Bereich der grüneren Mobilität.
  • ist seit 2014 mit Vivian Sibold verheiratet. Sie kennen sich bereits seit ihrer Kindheit.
  • hat zwei Kinder mit seiner Frau. Das Paar hat zwei gemeinsame Töchter.
  • ist ehemaliger Rennfahrer und holte sich 2016 den Weltmeister-Titel der Formel 1.
  • machte sein erstes Investment in das Unternehmen Chargepoint, welches heute das weltweit größte Ladestationen-Netzwerk für Elektroautos bereitstellt.
  • beteiligte sich an der internationalen Rennserie für Elektroautos Formel E und an Deutschlands führenden Flugtaxi-Start-ups.
  • ist seit 2020 als Investor bei „Die Höhle der Löwen“ zu sehen.

„Die Höhle der Löwen“: Nico Rosberg brachte Georg Kofler auf die Palme

Nico Rosberg hat seine Motorsport-Karriere im Jahr 2016 kurz nach dem Erringen des Formel-1-Weltmeistertitels beendet und macht sich seitdem als Gründer und Investor einen Namen.

Der Ex-Rennfahrer bezeichnet Shavent als sein bisher erfolgreichstes DHDL-Start-up. Laut Rosberg ist das Unternehmen im letzten halben Jahr von zwei auf knapp 20 Angestellte gewachsen, wächst stetig und hat in den vergangenen sechs Monaten für Rekordverkäufe gesorgt.

Den DHDL-Fans ist Nico Rosberg zuletzt durch eine Aktion im Gedächtnis, die den TV-Löwen Georg Kofler auf die Palme brachte.

Der Grund: Der 37-Jährige hatte sich in den Deal um das Familien-Start-up „VapoWesp“ eingemischt – am Ende stand Kofler dank des Weltmeisters mit leeren Händen da. Die Fans von „Die Höhle der Löwen“ dürfen sich in der neuen Staffel wieder auf emotionale Momente mit dem Ex-Rennfahrer freuen. (mn)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.