„heute journal“ ZDF trauert um beliebten Moderator: Ruprecht Eser mit 79 Jahren gestorben

„Höhle der Löwen“ Milliardär Carsten Maschmeyer: Das wussten Sie noch nicht über den TV-Investor

Investor Carsten Maschmeyer. Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet.

„Die Höhle der Löwen“: Investor Carsten Maschmeyer ist bereits seit der dritten Staffel dabei.

Carsten Maschmeyer ist einer der bekanntesten Investoren der Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über den DHDL-Milliardär wissen müssen.

Es geht wieder los: Ab dem 29. August kämpfen die Investorinnen und Investoren bei „Die Höhle der Löwen“ wieder um die Gründerinnen und Gründer mit den besten Geschäftsideen. Hier erfahren Sie alles, was Sie über TV-Löwe Carsten Maschmeyer (63) wissen müssen.

Milliardär Carsten Maschmeyer steht bereits seit der dritten Staffel als Investor vor der Kamera der beliebten Vox-Show. Der 63-Jährige ist nicht nur durch seine zahlreichen erfolgreichen Deals, sondern auch durch seine ehrliche und direkte Art bei den Zuschauerinnen und Zuschauern der Gründer-Show beliebt.

„Die Höhle der Löwen“: Was Sie über  Carsten Maschmeyer wissen müssen

Doch wer ist der Mensch hinter dem Milliarden-Vermögen und den zahlreichen Erfolgsgeschichten?

Alles zum Thema Carsten Maschmeyer

Hier erfahren Sie alles, was Sie über den TV-Löwen wissen müssen. Carsten Maschmeyer…


  • wurde 1959 in Bremen geboren
  • begann nach dem Abitur ein Medizin-Studium und entdeckte währenddessen seine Leidenschaft für die Finanzbranche
  • brach sein Studium ab und baute sein Unternehmen von einer Ein-Mann-Firma zu einem M-DAX-Konzern mit 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf
  • verkaufte die Firma AWD 2007 für 1,9 Milliarden Franken an einen Schweizer Lebensversicherer
  • ist seit 2009 mit der Schauspielerin Veronica Ferres liiert und seit 2014 mit ihr verheiratet.
  • Hat zwei Kinder (zwei Söhne) aus einer früheren Ehe und eine Stieftochter
  • Für die Teilnahme bei DHDL gründete er extra eine Investmentfirma
  • ist seit der dritten Staffel als Investor bei „Die Höhle der Löwen“ dabei

„Die Höhle der Löwen“: Carsten Maschmeyer brachte Start-up Deal mit Facebook-Konzern ein

Eine besondere Erfolgsstory hat Carsten Maschmeyer mit Presize erlebt. Die Gründer Leon, Awais und Tomislav haben Maschmeyer 2020 in „Die Höhle der Löwen“ mit ihrem Start-up so begeistert, dass er 650.000 Euro für 15 % investierte.

Presize ist ein digitaler Größenberater für Onlineshops. Im April hat der Facebook-Mutterkonzern Meta das Start-Up Presize übernommen. Es war das erste Mal, dass ein milliardenschwerer Technologiekonzern ein Startup aus der TV-Gründershow übernommen hat.

Seine Freizeit verbringt der TV-Investor am liebsten mit seiner Familie und seinen Freunden, in der freien Natur, mit Ausdauersport oder als Sammler zeitgenössischer Kunst. (mn)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.