„Fack ju Göhte“ Schauspielerin liebt Eintracht-Frankfurt-Star

„Fack ju Göhte“-Stars: Emilia Schüle, Gizem Emre und Jella Haase stehen auf dem roten Teppich.

„Fack ju Göhte“-Stars unter sich: Emilia Schüle (l.), Gizem Emre und Jella Haase bei der Verleihung des Jupiter Award am 18. April 2018.

„Fack ju Göhte“-Star Gizem Emre („Zeynep“) liebt einen Fußballprofi von Eintracht Frankfurt. Ihre Liebe zu dem Europokal-Helden machte sie Anfang des Jahres öffentlich.

Wen hat sich denn „Fack ju Göhte“-Schauspielerin Gizem Emre da geangelt? Die 27-Jährige, die als „Zeynep“ in allen Teilen der Trilogie an der Seite von Elyas M'Barek (40) zu sehen war, ist mit einem Spieler aus der Fußball-Bundesliga liiert.

Das gaben die beiden Anfang 2022 nach monatelanger Geheimhaltung bekannt.

„Fack ju Göhte“-Star Gizem Emre liebt Fußballprofi Christopher Lenz

Die Liebesgeschichte zwischen Gizem Emre und ihrem Freund Christopher Lenz (27), der aktuell bei Eintracht Frankfurt unter Vertrag steht, begann in der deutschen Hauptstadt Berlin.

Alles zum Thema Eintracht Frankfurt
  • Kommentar Bundesliga-Auftakt in Frankfurt: Der FC Bayern hat Lewandowski verloren – na und?
  • Mitten in DAZN-Übertragung Fan-Ärger auf dem Rasen: Ordner-Zoff mit Frankfurt-Chaoten live im TV
  • Bundesliga-Auftakt FC Bayern demontiert Frankfurt – Pop-Sternchen bei Nationalhymne ausgepfiffen
  • Aufregung bei Eintracht Frankfurt Geht der größte Star gleich nach dem Bundesliga-Auftakt?
  • „Who the fuck is Mané?“ Eintracht-Boss Fischer schwärmt von Götze und spuckt große Töne
  • „Freue mich fast auf Strafstöße“ Elfmeter-Killer Kevin Trapp hält Frankfurt mit irrer Quote auf Kurs
  • DFB-Pokal 1. Runde live Alario mit dem 4:0: Frankfurt fertigt Magdeburg ab
  • „Nachrichten gelesen und geweint“ So leidet Martin Hinteregger auch nach dem Karriere-Aus
  • Nicht ganz freiwillig Eintracht Frankfurt reist für nur eine Trainingseinheit nach Österreich
  • Für mehr Follower Götze-Gattin Ann-Kathrin zeigt „ein bisschen Arsch“ – mit überraschendem Ende

Giezm Emre wuchs dort im Stadtteil Kreuzberg auf – und auch ihr Lebenspartner stammt aus Berlin. Lenz war dort sogar fußballerisch aktiv. Er spielte in der Jugend unter anderem für Hertha BSC. Vor seinem Wechsel zur Frankfurter Eintracht im vergangenen Sommer schnürte der 27-Jährige zudem mehrere Jahre für den 1. FC Union Berlin seine Schuhe.

Bevor es den Verteidiger von Berlin nach Hessen zog, begann ihre Beziehung. Sie vertrauten allerdings lange nur dem engsten Kreis ihre Partnerschaft an.

Auch gegenüber der „Bild“ bestätigte Christopher Lenz, dass das Paar die Beziehung zunächst ganz diskret behandeln wollte: „Seitdem wir zusammenkamen, haben wir immer nur privat etwas von uns hochgeladen.“ Doch irgendwann folgte das erste gemeinsame Foto in den sozialen Medien.

Und der Liebes-Plan scheint aufgegangen zu sein. Bei dem Triumph von Eintracht Frankfurt im Europapokal war Emre hautnah dabei, verfolgte das Spiel ihres Liebsten live im Stadion.

Danach ging es in den Urlaub. Filmfestspiele in Cannes, Portofino (bei Genua) und Mailand standen auf dem Plan, wie die Schauspielerin zuletzt gegenüber der „Bild“ verriet.

Gizem Emre arbeitet nicht nur als Schauspielerin

Gizem Emre war nicht nur im deutschen Kino-Hit „Fack ju Göhte“ zu sehen, sondern auch in der US-Serie „Homeland“. Außerdem gehört Emre zum Cast von „Alarm für Cobra 11“. In der RTL-Action-Serie spielt sie seit 2014 die Rolle der „Dana Gerkhan“ – uneheliche Tochter des ermittelnden Kommissars „Semir Gerkhan“.

Neben ihrer Tätigkeit als Schauspielerin betreibt Gizem Emre im Berliner Stadtteil Mitte ein eigenes Café, das den Namen „Refinery“ trägt. Zuletzt wirkte Gizem Emre an einer Werbekampagne von L'Oréal mit. (jm)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.