Schwere Gewitter in NRW Telefone tot, Straßen und Keller überflutet – eine Stadt besonders betroffen

„Die Wollnys“ Jetzt ist es soweit – Lavinias Baby ist da

Frohe Botschaft aus dem Hause Wollny! Lavinia Wollny und ihr Freund Tim Katzenbauer sind zum ersten Mal Eltern geworden.

Die Bombe platzte Anfang November – da gab Wollny-Sprössling Lavinia (22) bekannt, dass sie und ihr Freund Tim Katzenbauer (23) ihr erstes Kind erwarten. Rund vier Monate später ist es endlich soweit: Der Nachwuchs ist da!

Am Dienstag (22. Februar 2022) gab Lavinias Mama Silvia Wollny (57) via Instagram bekannt. Sie teilt ein Foto, dass die beiden glücklichen Eltern zeigt, wie sie die Hand des Neugeborenen halten. Mehr als Hände bekommen die Fans aber nicht zu sehen.

Dazu schreibt Silvia Wollny: „Wenn aus Liebe leben wird, dann trägt das Glück einen Namen“. Und weiter heißt es von der Großmutter: „Seit 9.08 Uhr stolze Oma.“

Alles zum Thema Die Wollnys
  • „Die Wollnys“ Mutter Silvia wandert in die Türkei aus – jetzt verrät Estefania, was sie davon hält
  • „Die Wollnys“ Mama Silvia startet emotionalen Aufruf: „Muss nicht neu sein“
  • „Die Wollnys“ Jetzt ist es soweit – Lavinias Baby ist da
  • „Die Wollnys“ Silvia verkündet Geburt von Enkelin und erntet Kritik – jetzt reagiert auch Lavinia
  • Wollnys Lavinia lüftet Geheimnis: So heißt ihr neugeborenes Kind
  • „Die Wollnys“ Loredana wird immer dünner – Fans äußern sich
  • Wollnys Estefania ist kaum wiederzuerkennen – wie wurde sie so mega-schlank?
  • „Die Wollnys“ Geldsorgen? Silvia startet Versteigerung für besonderen Gegenstand
  • „Die Wollnys“ Sarafina packt aus: Erfüllung ihres Kinderwunschs kam sie teuer zu stehen
  • Loredana Wollny Nach Fan-Sorge in den vergangenen Tagen: Jetzt spricht die 19-Jährige

Die Fans der Wollnys kennen natürlich kein Halten mehr bei so einer tollen Nachricht: „Alles Gute für die Familie“, kommentiert eine Anhängerin bei Instagram. „Herzlichen Glückwunsch den frischgebackenen Eltern“, wünscht auch ein weiterer Fan. Und ein User stellt beim Blick in den Kalender fest: „Ist ja ein geiles Datum“.

Die Eltern haben sich bisher übrigens noch nicht zur Geburt ihres Nachwuchses geäußert. Außerdem ist noch unklar, ob es sich bei dem Kind um ein Junge oder ein Mädchen handelt – die frischgebackenen Eltern wollten sich überraschen lassen.

Vielleicht wollen die beiden einfach noch ein wenig Kraft tanken oder die ersten Tage mit ihrem Baby in Ruhe verbringen, bevor sie dann an die Öffentlichkeit gehen. Das Wichtigste hält  Silvia Wollny jedenfalls schon mal fest: „Mama und Baby sind wohlauf“. (tab)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.