Schock-Fund Leiche aus der Rur in Düren geborgen – Hintergründe unklar

Cuba Gooding Jr. Sexuelle Belästigung: Hollywood-Star bekennt sich schuldig

Der Schauspieler Cuba Gooding Jr. erscheint am 22.Januar 2020 vor Gericht.

Schauspieler Cuba Gooding Jr. bekennt sich wegen sexueller Belästigung schuldig. Das Bild entstand am 22. Januar 2020 vor Gericht.

Im Jahr 2019 stellte sich der Hollywood-Schauspieler Cuba Gooding Jr., bekannt unter anderem aus „Jerry Maguire - Spiel des Lebens“, der Polizei, nachdem eine Frau ihm sexuelle Belästigung vorgeworfen hatte. Nun bekannte sich Gooding Jr. schuldig.

Oscar-Preisträger Cuba Gooding Jr. (54) hat in einem Verfahren wegen sexuellen Belästigungsvorwürfen seine Schuld eingeräumt. Im Gegenzug für das Eingeständnis kommt der Schauspieler nun um eine mögliche Haftstrafe herum, wie die „New York Times“ und andere US-Medien am Mittwoch, 13. April, berichteten.

Vor einem Gericht in New York räumte Gooding ein, im Jahr 2018 in einem Club in Manhattan einer Frau einen Kuss auf den Mund aufgezwungen zu haben, wie „Deadline.com“ unter Berufung auf Gerichtsakten berichtete. Demnach räumte er in zwei weiteren Fällen ein, Frauen begrapscht zu haben.

Cuba Gooding Jr.: Schauspieler bekennt sich endlich schuldig

Nach Anordnung des Gerichts muss Gooding mehrere Auflagen befolgen, etwa die seit 2019 laufenden Verhaltenskurse für sechs Monate fortsetzen. Ansonsten drohe ihm ein Jahr Haft wegen sexueller Belästigung, hieß es.

Alles zum Thema Hollywood
  • Nach Ohrfeigen-Eklat Kryptische Nachricht: Jetzt äußert sich Will Smiths Ehefrau Jada Pinkett
  • Fans in großer Trauer „Star Trek“-Regisseur Marvin J. Chomsky (†92) ist tot
  • Sorge um Hollywood-Superstar Bruce Willis beendet Karriere – Schock-Diagnose
  • „TV total“ Sebastian Pufpaff mit heftiger Kritik an Will Smith – bitterböser Vergleich
  • Nach Skandal-Ohrfeige von Will Smith Oscar-Akademie gibt überraschende neue Details preis
  • Nach Ohrfeige von Will Smith Jetzt spricht Chris Rock erstmals über den Oscar-Eklat
  • Was für ein Anblick Da bleibt kaum was verdeckt: Beyoncé zeigt sich in durchsichtigem Kleid
  • Ohrfeigen-Eklat Sollte Will Smith festgenommen werden? Oscar-Produzent verrät brisante Details
  • Plötzliches Karriereende Preis für Bruce Willis zurückgenommen – TV-Sender stellen Programm um
  • Nach Oscars-Attacke Ohrfeigen-König verspottet Will Smith mit Macho-Spruch

Der Schauspieler hatte sich im Juni 2019 der Polizei gestellt, nachdem eine Frau sexuelle Belästigungsvorwürfe erhoben hatte. Zunächst bestritt Gooding die Vorwürfe und plädierte vor Gericht auf „nicht schuldig“. Zahlreiche weitere Frauen meldeten sich mit Anschuldigungen zu Wort, auch in Kalifornien und Texas. Die meisten angeblichen Vorfälle waren allerdings schon zu lange her, um noch strafrechtlich verfolgt werden zu können.

Auszeichnung für den Hollywood-Star: Der Schauspieler Cuba Gooding Jr. hatte 1997 für seine Rolle in „Jerry Maguire - Spiel des Lebens“ einen Oscar als bester Nebendarsteller erhalten. (dpa)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.