Nach „Coupleontour“-Schock Vanessa mit rührendem Update zu Inas Gesundheitszustand

Endlich geht es bergauf! Nach den wohl schwersten Wochen ihres Lebens meldete sich Vanessa bei ihren Fans und offenbarte, wie es Ehefrau Ina derzeit geht.

Es war DIE Schocknachricht der Influencer-Welt: Während Vanessa ihr Baby Olivia Rose auf die Welt brachte, erlitt ihre erst 26-jährige Ehefrau Ina einen schweren Schlaganfall. Unter Tränen berichtete die Neu-Mama ihren Anhängerinnen und Anhängern immer wieder von dem Gesundheitszustand ihrer Liebsten.

Nun gibt es endlich einen Lichtblick. Die Hand der Blondine bewegte sich, obwohl sie auf dieser Körperseite noch als gelähmt gilt. Ein süßes Detail: Das starke Zittern fand statt, als Ina und Vanessa ihrem Hochzeitslied lauschten. Das standesamtliche Ja-Wort Wort haben sich die beiden Mütter, denen als „Coupleontour“ auf Instagram stolze 2.5 Millionen User folgen, bereits im Juni 2021 gegeben.


Sie interessieren sich für weitere spannende und unterhaltsame Inhalte aus der LGBTQI+-Community? Dann finden Sie hier auf unserem TikTok-Kanal express.queer weitere Videos wie etwa Coming-Out-Storys oder aktuelle News rund um das Thema Homosexualität.

Alles zum Thema Instagram

Und es kommt noch schöner: Immer wieder schreiben sich die Turteltauben kleine Briefe, um sich in der getrennten Zeit aufmuntern zu können. Besonders ihr letzter Brief zeigte die unglaublichen Fortschritte Inas. Welche Worte sie für ihre Frau fand, sehen Sie in unserem Video. (jxr)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.