Seinen größten Hit kennt jeder Musiker John Miles mit 72 Jahren gestorben

Richtig erwachsen geworden Schauen Sie mal, wie sexy das Check24-Mädchen heute ist

Check24_Familie_Bergmann_INSTA

Schauspielerin Angie DeGrazia (r.) postet ein Selfie mit anderen Schauspielern auf ihrem Instagram-Account. Mit ihnen spielt sie „Familie Bergmann”, bekannt aus der Check24-Werbung. Darunter: „Tochter” Mary Bergmann, gespielt von Ariel Yasmine.

Los Angeles – Keine Frage, entweder man liebt sie, oder aber man hasst sie – aber kennen tut sie jeder: die Check24-Werbespots und Familie Bergmann, immer auf der Suche nach Schnäppchen. Und kein TV-Abend ohne sie: Tochter Mary Bergmann, gespielt von Ariel Yasmine (22). Im wahren Leben ist der TV-Teenager allerdings kaum wiederzuerkennen.

  • Check24-Werbung: Ariel Yasmine spielt Mary Bergmann
  • Im wahren Leben ist sie Schauspielerin und Model
  • Sie postet regelmäßig sexy Fotos auf ihrem Instagram-Account

Seit 2016 konkurrieren Familie Bergmann und Familie Krüger in der Check24-Werbung gegeneinander, immer auf der Suche nach dem besten Preis. 172 Millionen Euro soll das Vergleichsportal allein im Jahr 2019 in Werbung investiert haben. Ein großer Teil davon eben in TV-Werbung, die unter anderem in den Bavaria Studios in Bayern gedreht wird, im kleinen Ort Geiselgasteig.

Regelmäßig trafen sich die Schauspieler an dem Set, den zwei nachgebauten Einfamilienhäusern samt Vorgarten und Wohnzimmern. Eines der bekanntesten Gesichter der Werbung: die Tochter Mary Bergmann.

Gespielt wird Mary von Ariel Yasmine, die in den USA schon früh für viele Werbespots vor die Kamera getreten ist. Etwa als kleines süßes Mädchen für einen Spielzeughersteller, einen Energieanbieter oder auch für das Legoland.

2009 war der Kinderstar in „Promise Kept” erstmals in einer größeren Fernsehproduktion zu sehen. Ab 2016 folgten dann Kurzfilme, 2018 eine Besetzung in dem Spielfilm „The Madness Within”. Zuletzt war sie in „After Truth” zu sehen (2020).

In Deutschland aber ist Ariel Yasmine eben vor allen Dingen als Mary Bergmann bekannt. In dieser Rolle drehte sie insgesamt 14 Werbespots.

Doch halt! Was ist aus diesem kleinen Mädchen aus der Werbung geworden?

Wer sich auf den Profilen von Ariel Yasmine in den sozialen Netzwerken umschaut, erkennt schnell: Sie ist erwachsen geworden. Und ziemlich sexy! Mittlerweile arbeitet Ariel Yasmine auch als Fotomodel, ist Influencerin auf Instagram (rund 140.000 Abonnenten). Sie steht derzeit bei der Agentur Eris Talent Agency unter Vertrag.

Ihre Reichweite setzt sie allerdings auch für soziale Zwecke ein, macht sich etwa stark für eine Organisation, der Kindersklaverei bekämpfen will.

Das sind die anderen Schauspieler der Check24-Familie

Und die anderen Familienmitglieder der Bergmanns? Papa Joe, der etwas chaotische Daddy, ist bei US-Amerikanern vor allen Dingen als Serienstar bekannt. Schauspieler Matthew Downs war bei „Dallas” (2012) zu sehen, „How to Get Away with Murder” (2015), aber auch bei „Bones – Die Knochenjägerin“ (2015) und „Navy CIS” (2018). Auch in der Horrorserie „Into the Dark“ war er zu sehen. Mutter Nina Bergmann wird gemimt von Darstellerin Angie DeGrazia, die 2008 das erste Mal in „Lost Dolls“ zu sehen war und danach eher in Kurzfilmen eine Rolle einnahm. (mg)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.