Wegen nackter Brüste Superstar Billie Eilish postet Foto, Fans reagieren extrem prüde

Los Angeles – Die Erfolgskurve von Billie Eilish gleicht der eines Raketenstarts. Bereits mit elf Jahren begann sie, Lieder zu schreiben. Heute zählt sie zu den erfolgreichsten Künstlern dieses Planeten.

Im Januar 2020 gewann sie alle vier Hauptkategorien bei den Grammy Awards. Für den neuen James-Bond-Film „Keine Zeit zu sterben“ durfte sie den Titelsong beisteuern – eine Ehre, von der selbst Musik-Superstars träumen, die schon seit Jahrzehnten im Geschäft sind. Und Billie Eilish ist gerade mal 18 Jahre alt.

Billie Eilish macht bei „Post a Picture of“-Challenge mit

Die junge Sängerin und Songwriterin scheint so etwas wie den sechsten Sinn dafür haben, wie man den Geschmack der Menschen trifft. Mit einem aktuellen Post in ihrer Instagram-Story war sie aber offenbar nicht so treffsicher – zumindest sahen das mehr als 100.000 ihrer Fans, die sich daraufhin von Billie Eilish „entfreundeten“.

Alles zum Thema Social Media

Dabei hatte der Superstar nur versucht, ihren Fans einen Einblick in ihr Privatleben zu geben.

Derzeit kursiert in den sozialen Netzwerken die Challenge „Post a Picture of“. Von Billie Eilish forderten die Fans sie dazu auf, eine Zeichnung von sich zu posten, auf die sie besonders stolz ist.

Billie Eilish: „Ich liebe Brüste“

Die Musikerin zierte sich nicht lange und teilte kurz darauf ein Foto von einer Seite ihres Notizblocks. Darauf zu sehen waren viele Skizzen von weiblichen Körperteilen, die sie gezeichnet hatte, darunter auch große Brüste und einen Po, eng umschlungen von einer Schlange.

billie eilish Brüste Foto

Dieses Bild von Brüsten postete Billie Eilish in ihrer Instagram-Story.

Es sei wahrscheinlich diese Zeichnung, auf die sie am meisten stolz ist, erklärte Billie Eilish. Und fügte hinzu: „Ich liebe Brüste.“

100.000 Fans weg, Billie Eilish lacht sich schlapp

Diese Vorliebe für nackte Brüste bestätigte sich auch kurz darauf, als ein anderer Fan sie aufforderte, ihren aktuellen Sperrbildschirm ihres Handys zu posten. Billie ließ sich nicht lange bitten. Es ist ein Aquarell, das zwei nackte Frauen zeigt.

Das überspannte offenbar den Bogen für einige ihrer Fans, denn viele von ihnen reagierten extrem prüde. Innerhalb von wenigen Stunden sackte die Zahl ihrer Instagram-Follower von 73 Millionen auf 72,9 Millionen ab.

Als ein Fan Eilish darauf aufmerksam machte, reagierte sie allerdings mit Humor. Sie fand die es nur witzig und lästerte: „Ich lache mir den Ar*** weg. Ihr seid doch alles Babys – kann nur mit dem Kopf schütteln!“ (jv)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.